Posted in VW Prolo

Muss ich das jetzt verstehen?

Autoelektrik – nicht einmal Elektronik. Es passieren immer wieder so Dinge, die ich einfach nicht verstehe. Inzwischen ist das neue Relais für den Prolo angekommen. Altes Relais raus, neues rein. Nun wirklich kein Hexenwerk.

Mein Verständnis zu dem Relais: Liegt kein Steuerstrom an, dann ist es geöffnet. Liegt Steuerstrom an, dann schließt ein Elektomagnet den Stromkreis und es kommt die volle Leistung durch. Es gibt digital nur 0 und 1. Fertig.

Und eigentlich wollte ich danach nur sehen, ob das Relais bei ausgeschalteter Zündung keinen Strom durchlässt, also ob es am Relais lag, dass da Dauerstrom anliegt. Also müsste, wenn das Relais keinen Steuerstrom hat, jetzt 0 Volt anliegen. Für mich vollkommen logisch. Und was kommt am Kabel an?

Wo kommen jetzt die 0,53V her? Eventuell kann man es vernachlässigen, aber auf Dauer zieht das doch auch die Batterie leer, oder liege ich komplett verkehrt?

Kann da nicht einfach nix rauskommen – ich verstehe es schlichtweg nicht und bin schon gespannt auf die Erklärungsversuche der Elektrikprofis in den Kommentaren.

Share: