Altautotreff – wo ist dieser komische Frühling?

Offiziell war Frühlingsanfang. Und vergangene Woche waren auch ein paar Sonnentage dabei. Aber die ließ sich leider nicht sehen. Immerhin es war trocken, aber durchaus noch mit eher winterlichen Temperaturen. Trotzdem ließen sich einige nicht abschrecken, den Parkplatz anzusteuern. Neu dabei war z.B. dieser Ovali.

Ovali

Sauber aufgebautes Fahrzeug mit 1600er Maschine und 2 Weber Doppelvergasern beatmet.

Altautotreff Darmstadt

Daneben: Ein Motorrad, das sofort auf eine englische Maschine denken lässt. Ist es aber nicht, auf dem Motor ist eindeutig Yamaha zu lesen. Schön aufgebautes Ding.

Moped

Schnelltransporter aus den USA: Ein Chevrolet El Camino

El Camino

Dann der Schock des Nachmittags. Einer unser running Gags ist, welchen Kühlergrill sich Werner wieder für seinen Opel Omega Leichenwagen ausgedacht hat.

Opel Omega Leichenwagen

Wir konnten es kaum glauben: Da war der Seriengrill montiert! Werner, da ist Luft nach oben!

Altautotreff

Selene Variante: BMW E30 Baur Cabrio:

Baur Cabrio

Mein „Focht Titan“ hatte seinen ersten Auftritt nach dem Frontumbau.

Focht Titan

Ebenfalls den ersten Auftritt hatte Erwins neuer Passat 35i. Ein Canada Reimport mit vielem exotischen Schnickschnack, wie elektrischem Gurtsystem.

Passat 35i

Er will ihn original erhalten. Die Wetten sind eröffnet: Wird er ihn erst brutal tieferlegen, oder doch erst bunt rollen. Irgendwann kann er sicher dann doch nicht widerstehen 😉

Nette Gespräche, Fachsimpeleien, Pläne für kommende Veranstaltungen, die man gemeinsam besucht. Es war wie immer sehr kurzweilig in Darmstadt.

Weitere Bilder in der Galerie. Der nächste Altautotreff ist am 17.04.2016.

Share:

6 thoughts on “Altautotreff – wo ist dieser komische Frühling?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.