Aufkleber kleben bei den Temperaturen einfach schlecht…

Ich war fleißig und habe kleine, dezente Aufkleber peplttet. Auf der Beifarerseite begann ich sie aufzuziehen. Und das bei den Temperaturen. Nicht nachmachen…
Ich war sicherlich eine Stunde mit dem Föhn am Werkeln, um die einigermasen zum Kleben zu bringen.

Die Fahrerseite habe ich mir dann für später aufgehoben. Es soll ja wärmer werden.

Auf dem Dach und auf der Herckscheibe hatte ich ja schon die letzten Tage zugeschlagen:

Nun bastel ich an „Sponsorenlogos“, befürchte, da muß ich einige Logos wieder verarschen – wenn einer Ideen dazu hat, was man aus einem Logo eines Herstellers von Race-Products machen kann, ich bin offen für Ideen. Ein paar habe ich schon gebastelt:

Neben dem Kleben haben wir gestern noch Bremsflüssigkeit gewechselt – kam da ne Plörre raus und ich habe mal mit Fensterdichtingskit versucht, die Türdichtung zu fixen:

Der Fön sollte eine vernünftige Arbeitstemperatur herstellen. Wenns nicht klappt, muß ich doch schwarzes Sikaflex besorgen, das geht 100%ig dafür…

Share:

4 thoughts on “Aufkleber kleben bei den Temperaturen einfach schlecht…

  1. Dann fang ich mal mit den Vorschlägen an:
    Passend zu „anal“ – zwar uralt, aber: „oral“ – Einer vorn, einer hinten.
    Nicht ganz so gut, aber in meiner Jugend recht beliebt: koni -> proli.

    Dat wars fürs erste. Viel Spaß noch beim basteln!
    Moriemus

  2. Hi, geiles Projekt und Umsetzung!
    Wann gibts die Aufkleber zu kaufen?
    Meine Vorschläge wären noch folgende:

    Sparco = Spacko
    Sandtler = Sandler (~Obdachloser)
    Esso = Asso (alt.: Assi)
    Bilstein = Bimsstein
    Brembo = Bremso
    Kenwood = Kaputt
    Supol = Südpol
    ATU = ATÜ
    GReedy = Greasy
    Raid = Riot
    Jamex = Spondex
    OZ = OB
    Slick50 = Schlick0,5
    Hella = Helau
    Dunlop = Deppert
    Eibach = Eisprung
    Audiobahn = Audiowahn
    Pirelli = Pisserli
    Shell V-power = Hell Vw-Power

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.