Blendend!

Die Blende unterm Tacho war ja grob fertig – aber nur grob. Also weiter im Text. Die Rundung für die Lenksäule stimmte noch nicht. Also anhalten, anzeichnen…

Armaturenbrettblende Basteln

..und mit dem Dremel nacharbeiten. Irgendwann saß sie unten so, wie sie sollte. dafür entstand oben eine Lücke. Da hat auch die originale Blende eine Nase. Also ein Blech drangebraten. Ich schweiße immer ein größeres Stück an – abflexen kann man immer noch.

Armaturenbrettblende Basteln

Leider ist die Öffnung für den Tacho links etwas weiter ausgespart, also mußte ich och nach hinten ein Blech dranbraten. Selbes Spiel mit zunächst größerem Blech.

Armaturenbrettblende Basteln

Nach dem Beischneiden und Verschleifen: Die Blende sitzt!

Armaturenbrettblende Basteln

Ich möchte soweit möglich auf sichtbare Verschraubungen verzichten. Die originale Blende ist mit 2 Stehbolzen von hinten verschraubt. Abgemessen und 2 Schrauben drangebraten – schräg, denn die originalen Befestigungen sind auch schräg.

Armaturenbrettblende Basteln

Auf den ersten Versuch – Schrauben passen!

Armaturenbrettblende Basteln

Weiter mit der Blende links vom Tacho. Die paßt zwar, beherbergte aber inkompatible BMW Schalter. Also auch dafür als erstes ein Blech geschnitten. Diesmal konnte ich die Blende 100% kopieren.

Armaturenbrettblende Basteln

Da soll der originale VW Lichtschalter rein. Ich habe mir das so ausgedacht: Ein Stück aus einer Blende eines 32er Passats raustrennen, in das man den Schalter einknipsen kann, entsprechende Öffnungen in die Blende dremeln und das Stück dahinter kleben. Also erst einmal das Stück Blende zurechtgesägt.

Armaturenbrettblende Basteln

Löcher angezeichnet und mit Dremel und Schlüsselfeile die Öffnungen erstellt.

Armaturenbrettblende Basteln

Wieder 2 Schrauben drangebraten zum Befestigen.

Armaturenbrettblende Basteln

Mal ein Test – ja, so hatte ich mir das vorgestellt. Da ich leicht zu weit gedremelt hatte, muß ich da noch Spachteln im Anschuß. Aber nur ganz wenig. Das Plastikfragment klebe ich erst an, wenn die Blende fertig ist.

Armaturenbrettblende Basteln

Probemontage im Armaturenbrett. Die mittlere Blende hatte ich nebenbei grundiert und vorläufig mattschwarz angeblasen. Das ist noch nicht die endgültige Lackierung. Ich will da schwarzen Strukturlack auftragen, damit es wie original aussieht. Aber erst muß alles stehen, damit ich nix wieder verkratze.

Armaturenbrettblende Basteln

Sitzt noch leicht schepp, da ist – mal wieder – Nacharbeit notwendig. Ich befürchte, ich muß auch noch ein wenig aus dem Brett raussägen, weil die Schalterfassung breit baut. Alles aber lösbare Probleme. Ich hoffe, auch der Tachoumbau ist lösbar. Ich habe einen Tittentacho und einen Passat 32B 5zylinder Tacho, den ich auf der Veterama für sage und schreibe 3 Euro geschossen habe.

Tachos

Ich hab mir das das erste Mal richtig angesehen – die Tachos haben andere Anschläge für 0 und maximal. „Nur“ die Instrumente hinter den Anzeigen auszutauschen funktioniert leider nicht…

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.