Bunter Zündkerzenmix

Ich muß jetzt endlich mal den 474 wieder uff die Gasse bringen. Motor läuft unrund. Ich habe mir bei eBay – wo sonst – nen Satz BOSCH W7DC Zündkerzen geholt. Als ich die alten Zündkerzen herausschraubte, konnte ich es kaum glauben: Da waren 3 verschiedenen Sorten verbaut: zwei BOSCH W7DC, eine BOSCH W7EC und eine BERU 14-7DU.

Zündkerzen

Dem Zustand nach waren die Zündkerzen auch verschieden alt. Besonders hat mich die „kleine“ BOSCH mit dem kurzen Gewinde ganz links auf dem Bild gewundert. Das war die erste Kerze, die ich zu Tage geführt hatte und ich habe mich zuerst gewundert, ob bei den ganz frühen Passat so kurze Kerzen reingehören. Tun sie nicht. Wer verbaut denn so eine Scheiße? Irgendwie paßt das nicht zu dem sonst so gut gewarteten Wagen.

Verrußt waren die Kerzen zudem.

verrußte Zündkerzen

Der Motor könnte zu fett eingestellt sein, könnte aber auch vom Öfteren Laufenlassen im Stand kommen.

Den Motor stelle ich noch zusammen mit Michael ein, wenn der einmal Zeit hat. Aber er läuft schon DEUTLICH ruhiger, als vorher.

Was noch gemacht werden muß, ist der Auspuffwechsel. Wird wieder eine Yogaübung ohne Hebebühne. Doch bevor der drunter kommt, habe ich erst einmal Flugrost weggeschliffen. Durch die lange Lagerung der Teile haben sie einige Kratzer bekommen, an denen sich teilweise leichter Rost gebildet hat. Danach gab?s ne Dusche mit Zinkspray aus der Dose.

Auspuffanlage

Wird nicht ewig halten, die Auspuffanlage ist ja eine Sollroststelle. Aber man kann das Rosten wenigstens etwas verzögern…

Share:

5 thoughts on “Bunter Zündkerzenmix

  1. Statt Zink- oder Pseudoaluspray sollte man VHT-Produkte verwenden. Die sind wirklich hitzebeständig auch auf Krümmern. Zudem gibt es die in verschiedenen Farben.

    Viele Grüße

    Detlef

  2. @ Jan-Hinnerk :
    Das stimmt hauptsächlich für die Töpfe. Dem kann man entgegenwirken indem man an die Tiefste Stelle des Schalldämpfers ein kleines Loch bohrt, dann kann das Kondensat abtropfen.
    Oft rosten aber auch sehr gerne die Rohre an den Schweißnähten mit denen sie am Topf verschweißt sind.
    Wenn man diese Schweißnähte gut schützt hält der Mist fast doppelt so lange als wenn man garnichts macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.