Das C muss weg.

Es fehlte ja noch ein Stück Blech bei der zweiten Endspitze. Das Einzusetzen war kein großes Thema. Danach entfetten und grundieren – natürlich auf beiden Seiten.

Endspitze

Gehen wir ein Stockwerk höher. Din innere Seitenwand auf der Fahrerseite sah noch so aus. Immer noch Spuren der ehemaligen C-Säule und es fehlte ein Stück.

Seitenwand

Also habe ich wieder angefangen und erst einmal das Blech verlängert.

Seitenteil

Das Blech und auch den Teil, wo die C-Säule ansetzte abgetrennt. Darauf kam ein 2x gewinkeltes Blech, um den Fensterrahmen zu verlängern.

Seitenwand

Eben das selbe Spiel, wie auf der Beifahrersseite. Das wegstehende äußere Blech habe ich wieder beigezogen zur Kante und oben verschweißt. Und dann wieder schön Stabilität geschaffen mit einem Blech oben die Verbindung zum Rapid Aufbau geschaffen.

Seitenwand

So langsam muss ich an die vorderen Träger. Die habe ich lange genug vor mir hergeschoben…

0
Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.