Der Bug Tech Raceshifter

Wir bieten im Fusselshop ja an, Artikel für andere zu vertreiben, z.B. Sachen, die Leute als Nebenerwerb in Kleinserie produzieren. Nun bekam ich die Anfrage, ob ich den Bug Tech Raceshifter vertreiben würde – und da konnte ich nicht nein sagen.

Entwickelt wurde der Schalthebel von 2 Käferschraubern, die das Käferschrauben offensichtlich leben. Sozusagen ein Produkt von Schraubern für Schrauber. Schon alleine der Umstand macht das Ganze sympathisch.

Der Schalthebel ist bewusst schlicht und ohne Schnörkel gestaltet, um den Bezug zum Rennsport zu unterstreichen, gleichzeitig ist der Blick frei auf die durchdachte Mechanik. Mit dem Schalthebel erreicht man im VW Käfer eine Schaltwegverkürzung um 62%. Der Rückwärtsgang ist durch Gegendruck gesichert.

Der Shifter ist kein Billigprodukt aus Fernost, sondern wird in Kleinserie zu 100% in Deutschland gefertigt. Das spricht für Qualität.

Markteinführung erfolgt zum 1. Mai 2009, aber der Schalthebel kann jetzt schon vorbestellt werden. Das hat 2 Vorteile:

1. Die erste Serie ist limitiert. Die Shifter sind durchnummeriert, jeder bekommt zum Shifter ein Zertifikat mit der Nummer und ein T-Shirt, auf dem ebenfalls die Nummer zu finden ist. Beim Zahlungseingang bis 31.03.2009 können wir garantieren, daß Ihr einen dieser limitierten Erstausgaben bekommt.

2. Wer vor dem 01.05.2009 den Shifter bestellt, bekommt ihn zum Einführungspreis von 299,- Euro, danach wird er 349,- Euro kosten.

Wichtig!
Die Auslieferung erfolgt erst Anfang Mai, auch wir vom Fusselshop bekommen keine Vorab-Exemplare.

Der direkte Link zum Artikel im Shop:
http://www.fusselshop.de/product_info.php?info=p1064_Bug-Tech-Raceshifter-fuer-VW-Kaefer.html

Share:

6 thoughts on “Der Bug Tech Raceshifter

  1. kenne genug leute die vorserienhebel davon fahren…. richtig geiles Teil!

    Ham Markus und Hendrik super gemacht!

    Nur zu empfehlen, auch wenns nich mein Stil is… obwohl…. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.