Die Automechanika rückt immer näher…

Der Termin für die Automechanika rückt immer näher. Das bedeutet nicht nur Stress mit dem Bau des EuroHotRods, es muss ja auch ein Stand gestaltet werden. Mein Glück: Mein Stand ist eine Einheit mit der Blogger Lounge.

Blogger Lounge

Bedeutet: Bei mir in Halle 4.1 Stand C51 wird es die Möglichkeit geben, vor Ort am Rechner zu arbeiten, es gibt Sitzgelegenheiten für Gespräche, Steckdosen und Ladegeräte für gängige Geräte etc. Gebaut wird der Stand von einer Messebaufirma, wobei einige Grafiken und Fotos von mir gestellt werden. Und die muss ich nebenbei auch machen.

Heute ist mein Rollup eingetroffen, das ich aufstellen werde, um die Sponsoren zu würdigen und um ein paar Grundinfos zum EuroHotRod zu geben.

Rollup

Alle Blogger sind natürlich eingeladen, die Blogger Lounge zu nutzen. Würde mich über den Austausch mit anderen Bloggern freuen.

Share:

2 thoughts on “Die Automechanika rückt immer näher…

  1. Die Autmechanika ist keine Verkaufsmesse. Bedeutet: Direkt vor Ort kaufen kann man keine Waren auf der Automechanika. Aber man kann verschiedene Hersteller vergleichen und viele bieten an, Waren vor Ort zu Messepreisen zu bestellen und liefern zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.