Dreckskiste!

Gestern Nacht auf der Heimfahrt von der Schrauberscheune. Vollgas – was auch sonst bei 54PS Diesel – und plötzlich wird das Motorengeräusch verdammich laut. Kupplung getreten, Motor stirbt sofort ab. Angehalten und ADAC gerufen.

Der bestätigte meinen Verdacht: Lagerschaden. Aber dafür hatte ich ihn ja nicht gerufen, sondern zum Abschleppen. Also verständigte der ADAC-Mann den Abschleppdienst, der den Wagen wieder nach Freimersheim zur Schrauberscheune brache. Heim gings mit dem Taxi – angeblich bezahlt der ADAC dank meiner Plus-Mitgliedschaft 30 Euro zu den Taxikosten dazu – hoffen wir mal, daß das stimmt.

Jetzt ist am Wochenende Kampfschrauben angesagt, schließlich brauche ich einen fahrbaren Untersatz. Freitag bekomme ich von Heiner einen gebrauchten Dieselmotor, der eigentlich für das Wüste Coup? gedacht war. Den werde ich wohl reinhängen. Hoffe, es finden sich noch 1-2 Helfer, die beim Reinwuchten helfen…

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.