Erstmal ab ins Außenlager

Meine neue Platzsituation erforderte, dass ich den 5ender temporär auslagere. Ich mach den irgendwann fertig. Keine Angst, aber ich muss da wieder Lust drauf tanken. Gestern habe ich den weißen Klaus ausgeliehen und habe ihn in der Werkstatthölle abgeholt. Glücklicherweise hat der Engländer mitgeholfen, den rauszurangieren, alleine hätte ich das nicht geschafft, denn die Werkstatthölle ist leider an einem Hang. Wir haben den 5ender eigentlich verkehrt herum aufgeladen, aber so ging´s rauf und runter einfacher. Und die paar Kilometer…

5ender

Abgeladen und in die Tiefgarage habe ich ihn dann alleine.

5ender

Zurück in der Werkstatthölle ging es weiter mit der Teileorga. Ich habe aus Reststücken 3 dieser Halter zusammengebaut.

Halter

Ich habe sie so ausgetüftelt, dass ich sie mit Kabelbindern ans neue Hochregal befestigen konnte und die Haken nicht nach unten kippen. Dran kam mein Fundus an Zügen, also Gaszüge, Kupplungszüge, Tachowellen, Motorhaubenzüge, Handbremsseile, ….

Züge

Züge

Züge

Ich denke mal, so 1-2 dieser Halter muss ich noch bauen für Keilriemen etc. Dann hängt das alles zentral und griffbereit.

Share:

8 thoughts on “Erstmal ab ins Außenlager

  1. Fast richtig, Begleitfahrzeug bei der Rallye Paris-Lummerland.
    Kam aber nie wirklich zum Einsatz, da die Rallye-Saporoshezs unerwarteterweise alle total zuverläsig waren, so daß das Mitnehmen eines Autotransporters rückblickend total unnötig war.

    Oder meintest Du das gelb-rot-blaue Ding?

  2. @egalkarl
    Antworte doch nicht auf solche Beiträge. Ich hab jetzt „nur“ den Link auf dem Namen gelöscht, normalerweise lösche ich die kompletten Kommentare dieses Vogels. Das ist der plumpe Versuch einer Autoankaufseite mit Kommentaren Links auf deren Seite zu bekommen. Die Beiträge hat der gar nicht gelesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.