Es rappelt im äh unter dem Karton

Bei meinem letzten Trip nach Bayern blieb ich bei einer Baustelle mit dem Auspuff hängen. Das Klappern unter dem Auto nervte, deshalb habe ich für die Heimfahrt provisorisch einen Spanngurt zur Sicherung eingesetzt.

Zugegeben – nicht die beste Methode. Der Auspuff wird heiß, der Spanngurt schmilzt. Aber Draht hatte ich keinen zur Hand. Hat aber gehalten. Bei der Demontage riss er aber ab. Blick unters Auto – vor Ort hatte ich nur gewackelt – ja, abgerissen.

In Bayern klopfte er schon am Unterboden herum. In Mainz angekommen war es endgültig eine fiese Klapperkiste. Man schämt sich fast im Leerlauf an der Ampel.


Wo wir gerade beim Sound sind. Ich habe inzwischen ein Nebengeräusch im Motorraum, kann es aber nicht identifizieren.


Ich konnte nichts Lockeres finden, was könnte das sein? Kommt auf jeden Fall von der Seite mit den Einspritzdüsen.

Ich hätte ja echt Bock, den Motor durch einen 110PS TDI zu ersetzen (Motorkennbuchstabe AFN), aber das H-Kennzeichen…

Doch zurück zum Auspuff. Ich kauf inzwischen Auspuffgummis im 10er Pack, braucht man immer wieder. Und das war auch gut so. es waren gleich drei(!) Gummis abgerissen.

Und den hier hab ich auch gleich mitgewechselt, da war es nur eine Frage der Zeit, dass der auch reißt.

Die Montage ist reine Fleißarbeit unterm Auto. Beim Endtopf, bei dem zwei Gummis gegeneinander arbeiten, mache ich es mir immer mit einem Spanngurt leicht. einen einhängen und den dann auf Spannung ziehen, dann geht der zweite sehr geschmeidig rein.

Ich war aber auch in der Werkstatt, weil ich den Kofferraum voll hatte mit einem „kleinen“ Zwischenprojekt. Mir ist da eine lederne Rücksitzbank aus einem SUV zugelaufen.

Da soll ein Sofa draus werden. Noch steht das aber noch nicht von selbst, seitlich wären irgendwelche Kotflügel nett als Armlehnen, die zweiteilige Bank muss eine einteilige werden, …

Vielleicht doch kein „kleines“ Projekt? Ist egal, ich hab ja keinen Zeitdruck dafür.

0
Share:

11 thoughts on “Es rappelt im äh unter dem Karton

  1. Schwer zu hören. Ausm Bauch geschossen:
    Wasserpumpe, Lüfterrad, LIMA, ESP, Klammern Zahnriemenabdeckung, Druckleitungen alle fest…??

    0
  2. Wasserpumpe – habe ich gerütelt, fest, auch läuft die Scheibe rund
    Lüfterrad war nicht angesprungen
    LIMA ist andere Seite als das Geräusch, aber auch fest
    ESP fest, sonst würde er auch nicht so gut laufen
    Zahnriemenabdeckung habe ich gecheckt, auch den Riemen selbst
    Druckleitungen – hmmmm, da könnte ich mal den Verbinder checken

    0
  3. Ich hatte mir Konsolen für Espace-Sitze gemacht.
    https://www.hessburg.de/autos/billiger-trick-sitzkonsolen-selbermachen.html
    Das war schon cool, weil ich quasi immer Sessel auf Veranstaltungen oder Treffen dabei hatte. Die Rückbank ist aber verschraubt, oder?

    Ich würde dann einfach eine Konsole aus vier (oder fünf mit Deckel) Spanplatten bauen. Ist nicht Dein Style, aber damit hättest Du in dem Kasten weiteren Stauraum und kommst gut auf eine Höhe, in der auch Du(!) gut sitzen kannst.

    0
  4. Mach mal die Keilriemen sicherheitshalber runter und hör obs weg is. Wenn nich ma flutschi in den Lagerspalt Zahnriemenspannrolle rotzen. Wenns verschwindet würde ich die erneuern..

    Motor, hat der schon nen LLK? Wenn nicht bau den mal dran und lass das eintragen, danach bauste nen AAZ rein, drehst den Ladedruck auf 1,1 Bar und die Pumpe bis an die Rauchgrenze auf. Dann ist da nichtmehr son riesen Abstand zum AFN.

    0
    1. Zahnriemenrolle ist eigentlich neu, Keilriemen könnte ich tatsächlich mal checken.

      Der Motor hat einen LLK, es ist sogar eingetragen, dass ich mit dem Ladedruck spielen darf. Ich frage mich nur, ob das nicht auf die Haltbarkeit des Motors geht. Prinzipiell sollte ich mal einen Motor überholen, habe ich aber noch nie gemacht….

      0
      1. Auch wenn die neu ist schadet ein blick nicht. Ich hab 2 Fälle im Dunstkreis wo Spannrollen einfach mal blockiert haben und einmal sogar abgefallen ist obwohl eigentlich die Lebensdauer noch nicht erreicht war.

        Klar geht mehr Ladedruck auf die Motorlebensdauer. Ein 1,9er steckt das aber besser weg. Im Passat hätte ich aber auch keine Bedenken den 1,6er etwas aufzupumpen. Vermutlich hast du eh spiel nach oben, weil du durch den LLK ja auch Druck verlierst. Dazu die gekühlte Luft werden ihm 1 Bar statt der 0,8x sicher nix ausmachen. Is aber nur ne nicht belegte Meinung. Da die alten möhren etwas sparsam mit Wasserkanälen sind evtl. noch einen Ölkühler mit 90ºC Thermostat rein falls die Öltemperatur in richtung friteuse gehen sollte. Wenn du den überholen willst, auch da müssten eigentlich die gesputterten Lagerschalen vom AFN rein passen meine ich.

        0
  5. Das Geräusch ist am PC schlecht zu beurteilen. Aber ich hatte mal beim ähnlichen Motor im Golf 2 eine lose Schraube unter der Einspritzpumpe. Da sitzt auf der Leitungsseite (also gegenüber vpm Antrieb) noch eine Abstützung, die man beim Einstellen des Einspritzbeginns lösen muss. Ich habe die danach wohl nicht gut genug festgezogen. Mit der Hand kann man die ESP dann trotzdem nicht bewegen, aber der rappelde Motor schafft es. Das machte bei mir nicht nur undefinierbare Geräusche sondern auch bei bestimmten Drehzahlen ein ziemlich nerviges Vibrieren im Gaspedal.

    0
    1. Mit Sicherheit nicht. Der hört sich anders an und ist auch leichter zu lokalisieren.
      Ich hatte schon Lagerschäden, das klingt viel dramatischer.

      0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.