Fuel & Food wird 3 Jahre!

Im kommenden Monat feiern wir den 3. Geburtstag des Burgerkingens. Zumindestens in Darmstadt ist es der 3. Geburtstag, denn da fing es an – und ich war dabei… Damals kannten sich die meisten Teilnehmer meist über das OSG-Forum, aber auch nur so flüchtig. Und Kai, der das zusammen mit dem Chrysler damals aus der Taufe gehoben hat, war hypermotiviert, die Altblechfahrer dafür zu begeistern. Er fuhr teilweise den Leuten bis in die Garage hinterher, um ihnen einen Flyer in die Hand zu drücken, penetrierte online-Foren, etc. Hat sich aber letztendlich gelohnt. Ich habe dieser kleinen, unverbindlichen Veranstaltung viel zu verdanken. Dadurch entstanden Freundschaften, von denen auch meine Werkstatt profitierte.
Um nur mal einige zu nennen: Käthe, die das Photoshooting damals gemacht hat, Blechakrobat Florian, Kay, der beim Framo noch wichtig sein wird, Marcus, der gerade ein braunes Abarthlenkrad für das 32TDH poliert, Kai, der äh erst letzthin beim Arbeiten abgelenkt hat, … Kommen alle irgendwie über das BurgerKingen, das sich heute leider nicht mehr so nennen darf.

Dieses Jahr ist zum Jubiläum nix Großes geplant – wobei, wer weiß, vielleicht fällt „uns“ noch etwas ein. Eierlauf und Topfschlagen vielleicht? Is schließlich ne Art Kindergeburtstag 😉

Auf jeden Fall hat Kai den Flyer diesmal etwas früher auf die Reihe bekommen, daß man auch ma rechtzeitig einladen kann.

Was an den anderen Orten passiert ist Sache derer, die da aus der Ecke kommen. Vielleicht müssen die „Macher“ der anderen Orte auch erst einmal Leute dahinpenetrieren, damit eine solche Kultur, wie in Darmstadt entsteht. Obwohl an manchen Orten schon die Post abgeht, wie die Bilder in den Galerien bei den Chromjuwelen beweißen. Auf dem Flyer steht, wo es inzwischen überall stattfindet. Daß das Fuel & Food schon lange über die Plattform Chromjuwelen beworben wird, bzw. eine Veranstaltung der Chromjuwelen ist, war übrigens auch nicht von Anfang an. Und Kai war nicht von Anfang an einer der Macher der Chromjuwelen – er kam über diese Kooperation zu den Chromjuwelen.

Genug drüber geschwätzt – wir sehen uns am 20.07.2008 auf dem Parkplatz!

Infos und Flyerdownload wie immer unter www.chromjuwelen.com/ff

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.