Hören SIe? Sie hören nichts!

So ein älteres Auto hat ja seine eigene Geräuschkulisse. Durch Verschleiß haben sie so ihre eigene Klangkulisse. Manche Geräusche sind nicht schlimm, andere nerven. Und eines nervte mich tierisch. Beim Drehen des Lenkrads hatte ich ein fieses Kratzgeräusch.

Das mußte ich dringend abstellen, ging mir mächtig auf die Eierstöcke. Wo kommt das her? Lenkrad ab und da war der Schaden offensichtlich.

Schleifkontakt

Ich hab das nochmal vergrößert, damit man es besser sieht. Der Schleifkontakt für die Hupe war eingerissen und hatte eine scharfe Kante.

Schleifkontakt

Auf dem Bild sieht man auch schön den Materialabrieb von der Lenkradnabe. Was tun? Einen zweiten Schleifkontakt habe ich nicht im Fundus. Mir kam eine Idee – wechseln kann ich das immer noch irgendwann. Ich habe einfach einen Tropfen Lötzinn draufgelötet.

Schleifkontakt

Und siehe da – das Schleifgeräusch ist weg!

Ich habe keine Ahnung, ob das lange hält. Aber wie schon geschrieben, wechseln kann ich immer noch und momentan ist erst einmal Ruhe.

Weiter im Innenraum. Die Heckklappe war noch viel zu Rot und zudem fehlte die Innenverkleidung. Also baue ich mir eben eine Innenverkleidung. Gemessen und eine passende Sperrholzplatte zurechtgesägt.

Heckklappenverkleidung

Und natürlich habe ich die wieder mit Strandmatte beklebt. Vor der Montage mußte ich wieder etwas Stickerbomben. Das bescheuerte von der Heckklappenverkleidung des Panda ist, daß der Scheibenwischermotor nicht komplett versteckt wird – bei mir ist er jetzt ein wenig verkleidet.

Heckklappenverkleidung

Weiter nach außen. Da hatte ich so eine Problemecke. An der eigen oberen Ecke der Heckklappe war es zu eng, da kam das Sackleinen immer wieder hoc, auch wenn ich schon versucht habe, das zu kleben.

Ecke

Ich habe das Sackleinen an der Kante beigeschnitten und mit Sekundenkleber geklebt. Dann dreckig beigelackt.

Ecke

Da schleift jetzt nichts mehr.

Auch an anderen Stellen habe ich die hellen Stellen beigelackt.

Lack

Lack

Die stellen bleiben nicht so, das muß wieder heller werden, aber mit Wischtechnik kam ich nicht weiter, das muß jetzt erst einmal trocknen, dann kann ich wieder heller drüber. Das wird noch ein ewiges Getrickse, bis ich zufrieden sein werde.

0
Share:

2 thoughts on “Hören SIe? Sie hören nichts!

  1. Sieht schon echt gammlig aus so in Grün angenebelt.
    Mach doch ma n Bild in ner Komplettansicht.

    Und dein Schleifkontakt, is der jetzt so schnell kaputt gegeangen oder war der schon vorm Lenkradwechsel so angegriffen?
    Wenn nicht nochmal schauen ob die Nabe auch schaden genommen hat, oder einen Schaden hat der den Schleifkontakt abgearbeitet hat.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.