Der Faltdach-Buckelvolvo von KLE

 
Der Buckel wird nich gefusselt, oder nur bedingt ;-) Das einzige Auto in der Sammlung, das auch etwas wert ist...

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

free open source blog
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Tschüß Buckelvolvo-Homepage!Buckelvolvo ma wieder reanimiert »

N büschn abstauben...

14.08.10

Permalink 23:18:12, von KLE E-Mail

N büschn abstauben...

Es gibt Autos in meinem Fuhrpark, die bewege ich fast nie. Irgendwie sieht man denen das auch an. Morgen will ich mit dem Buckelvolvo mal wieder zum Altautotreff und dachte, besser, ich hol den mal nen Tag vorher raus. Besser war das - irgendwie waren da seit dem letzte Einsatz ein paar Staubkörner drauf gerieselt. Buckelvolvo Oldtimer eingestaubt in Tiefgarage Batterie rein, mal kurz georgelt, klar sprang er an. Und während ich die Kennzeichen anschraubte und die Scheiben mit nem Lappen freimachte, stellte ein Rentner seinen Wagen in die Tiefgarage. Es folgten die üblichen dummen Fragen: "Ist das schon ein Oldtimer?" "Ist der angesprungen?" (Der Wagen war schon vom Stellplatz rausgefahren) Pirat auf den Stellplatz gestellt und raus ans Tageslicht. Erste Station: Tankstelle. Wasser, Öl, Reifendruck gecheckt, tanke wollte ich auch, hatte aber versehentlich die Reserveschlüssel eingesteckt. Und da war kein Tankschlüssel bei. Also nochmal daheim vorbei gefahren. An der Ampel der nächste, der mich anspricht: "Is das der Oldtimer, der in der Tiefgarage XY normalerweise steht?" Volltanken und dann an eine der wenigen Waschplätzen, die bis 22 Uhr geöffnet haben und den Staub abgewaschen. Volvo PV 544 Sport Exportstoßstangen Buckelvolvo Klar, daß ich zum Trockenen einmal die große Mainz-Innenstadt Runde fahren mußte - der Wagen sollte ja abtrocknen. Der Wagen ist einsatzbereit. Morgen ist Altautotreff - nicht nur in Darmstadt, wo ich mit dem Buckel auftauchen werde...

3 Kommentare

Kommentar von: Jens [Besucher]
Ein schönes Auto :)
Ja Altautotreff..
Wenn nur mal mehr leute nach habu kommen würden .. :(
Die Szene is schwierig zu erreichen, hier auffem land..

grüße..
15.08.10 @ 09:20
Kommentar von: Spaten [Besucher]
Welch eine Schönheit! Schade um das Leben als Kellerkind.
15.08.10 @ 11:35
Kommentar von: Sven [Besucher]
Glückwunsch zu einer guten Entscheidung den Buckel endlich auch mal wieder zu bewegen! Daumen hoch!
15.08.10 @ 21:33