Sackratte - KLEs Fiat Panda 141A

 
Für 80 Euro gekauft soll die Sackratte, ein Fiat Panda 141A, als Opferanode dienen, um den Pirat zu schonen. Natürlich durfte auch dieses Auto nicht normal bleiben...

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam online

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Neues aus AbsurdistanEin Stück Golf 3 annähen... »

Arsch ab

15.05.13

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Arsch ab

Gestern habe ich den Motorraum noch komplettiert. Am unteren Wasserschlauch siffte es Kühlerwasser. Ich habe einfach ein Stück abgeschnitten, der Schlauch gab es her.

Kühlerschlauch

Kühlerschlauch

Lüfter eingebaut, noch n paar Kleinigkeiten, dann war der Wagen wieder komplett.

Von cremo, einem User aus dem Pandaforum, habe ich zwei andere Steuergeräte zum Testen geschickt bekommen.

Steuergeräte

Also eines eingebaut, gebootet und angelernt. Probefahrt: Alles wie gehabt.

Kurz vor der Probefahrt kam Michael vorbei, mein Elektrikmann. Ihm war langweilig und er hatte über die Webcam gesehen, daß ich in der Werkstatthölle bin und kam vorbei. Er schaute sich das mal an. Ich gab ihm all meine Reparaturanleitungen und er maß mal einiges durch. Dabei stellte er fest, daß der verbaute (neue!) Wassertemperaturgeber Blödsinn übermittelte. Die zwei Gebrauchten hatte ich nicht weggeworfen, die zeigten vernünftige Werte. Gut, daß ich die nicht weggeworfen habe.

Temperaturfühler

Probefahrt fiel aus, denn ich hatte inzwischen begonnen, die Federn hinten zu wechseln. Erstaunlich: Die Tieferlegungesfedern sind fast genauso hoch und haben mehr(!) Windungen, als die Serienfedern.

Tieferlegungsfedern

Egal, rein damit.

Tieferlegung

Gut, sie müssen noch einfedern, denn der Unterschied ist nicht wirklich groß, aber die Federn sind trotz der Windungszahl und Länge tiefer.

Der Arsch war schonmal hoch, also kann ich gleich noch die AHK montieren. Ich will am WE ja zum Pandatreffen um zu fachsimpeln, da muß ich die Leiche hinten dranpacken können. Die hintere Stoßstange wehrte sich wacker. Die seitlichen Schrauben drehten sich trotz Rostlöser im Plastik. Und zwei der Bolzen am Halter Fahrerseite rissen auch noch ab.

Stoßstange

Genau der Halter ist auch bei der Urpanda Stoßstange platt. Ob ich die noch vor dem WE montiere, weiß ich noch nicht. Ich müßte noch die Kennzeichenmulde einarbeiten - der Urpanda hatte das Kennzeichen auf der Heckklappe. Da soll das aber nicht hin.

Stoßstangen Fiat Panda Welli

Die AHK habe ich noch nicht montiert bekommen.

AHK

Die wird unter dem Auto unter anderem an einem Längsträger montiert. Und dieser Längsträger läuft über dem Tank. Das Tankband zu demontieren reicht nicht.

AHK

Da müssen 2 Löcher durch, auf der einen Seite ist das eine vorgebohrt, auf der anderen das andere.

AHK

Um das vordere zu bohren, muß ich den Tank absenken. Toll gelöst, Fiat!

10 Kommentare

Kommentar von: Joschy [Besucher]
Na dann mal alles Gute zu Deinem heutigen Wiegenfest. Mittlerweile sehe ich es auch als Alterstarrsinn an, daß Du den Hundsv*****dreckspanda noch nicht als Stockcar verheizt hast!

Gruß Joschy
15.05.13 @ 09:29
Kommentar von: Ben/Murphy [Besucher]
Moin Kle,

Die Kühlerschlauchnummer habe ich auch mal bei nem Jetta TD gemacht...
War bei mir ne scheiss idee, da der alte schlauch etwas gewölbt war.
Sieht bei deinem genauso aus.
Ende vom Lied: Die Schlauchschelle hat den Gewölbten Schlauch nach nen paar 100km eingeschnitten und da ich es wärend der Fahrt nicht bemerkt habe, ist mir die Z.K.Dichtung zerschossen.
Kann aber sein das es bei dir gut geht! ;)

LG Ben

ps. alles gute zum Geburtstag!
15.05.13 @ 10:02
Kommentar von: Sven [Besucher]
Ah, ich sehe: Eine der "neuen" Steckdosenleisten haste schon in Gebrauch... :-)

Gratuliert hab ich Dir schon. :-)
15.05.13 @ 11:01
Kommentar von: AndreasFgmx.de [Besucher]
Moin,

auch von mir herzliche Glückwünsche zum Geburtstag!
Als Geschenk wünsche ich Dir, dass der Panda endlich ordentlich läuft.

Gruß Andreas
15.05.13 @ 11:28
Kommentar von: Addiro [Besucher]
*****
Herzlichen Glückwunsch von einem stillen Mitleser!
Auf dass Dir die Schrauberideen niemals ausgehen und immer eine Digicam dabei ist.
15.05.13 @ 13:45
Kommentar von: driver [Besucher]
*****
Altersstarrsinn,der war gut
alles gute zum Wiegenfeste und ruhig weiter
so
15.05.13 @ 16:19
Kommentar von: Skipper [Besucher]
*****
Alles gute zum Geburtstag

^^^^^^^^^^^^^^^| ||
|.............Bier.............| ||"|",___.
|_..._...________===|=||_|__|...,])
""(@)(@)"""""""""""""*|(@)(@)**

15.05.13 @ 16:49
Kommentar von: All Eyez on me [Besucher]
Auch von mir einen Herzlichen Glückwunsch zum B-Day.
15.05.13 @ 18:58
Kommentar von: Gerfried [Besucher]
Was soll den der Panda ziehen ? Einen Fahrradhänger ? :-)
15.05.13 @ 20:49
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
Danke an alle, die an meinen Geburtstag gedacht haben!
16.05.13 @ 09:58