Altauto-Scene

 
KLEs Geschwätz, das nicht zu einem seiner Karren gehört.
 
  • Berichte von Autotreffen und Oldtimermärkten
  • Geschichten rund um KLEs Werkstatthölle
  • Termine
  • Berichte über fremde Projekte
  • Fusselblog Interna
...und was mir sonst noch so auf der Leber liegt und ich einfach mal runterschreiben will.

Twitter

Instagram

Inhalte

Fusselblog Leserkarren

Was fahren die Leser dieses Blogs? (Galerie auf Facebook)
Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

free blog tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Was war nur mit der Veterama los?Gute Nacht Halle Acht - unser Videobericht von der Techno Classica »

Carsamstag 2K18 in Limburg

02.04.18

Permalink 11:42:00, von KLE E-Mail

Carsamstag 2K18 in Limburg

Man möge mir meinen kleinen Aprilscherz von gestern verzeihen - in Limburg beim Carsamstag war ich aber tatsächlich. Zum dritten Mal fand die Veranstaltung legal stat. Bedeutet: Früher war es am Karfreitag, was im Widerspruch zum ruhigen Feiertag stand und das gab immer viel Ärger mit Behörden. Andererseits war das eher illegale Treffen deutlich besser besucht. Brauchen die Besucher den Reiz des Verbotenen? Könnte man sich drüber streiten.

Oder der Eintritt von 8 Euro schreckt ab - den finde ich aber vollkommen o.k. Den Veranstaltern entstehen Kosten für Genehmigungen, Toiletten etc. Eigentlich hatte ich ja "nur" den Prolo dabei, kein wirklich aufsehenerregendes Fahrzeug. Mit dem hätte ich auch außerhalb parken können, aber ich empfinde es als fair, den Veranstalter zu unterstützen und den Eintritt zu bezahlen.

Doch was war denn letztendlich los?

Die Fläche, die zur Verfügung stand, war ganz gut gefüllt aber für meinen Geschmack irgendwie zu 95% recht langweilig. Autos, die ich im Straßenverkehr auch nicht weiter beachten würde.

Carsamstag Limburg

Schon irgendwie ganz nette Karren, aber eben nix, an dem ich mich wahnsinnig begeistern kann. Erstaunlich hoch war die Dichte an Subarus und anderen japanischen Autos mit Power unter der Haube - viele als Rechtslenker.

Carsamstag Limburg

Carsamstag Limburg

Carsamstag Limburg

Ich gehe mal schwer davon aus, dass sich die da verabredet hatten.

Völlig deplatziert und deshalb schon FAST wieder cool auf einem Tuningtreffen: Ein Prius. Ob die widerlichen Klarglasleuchten Serie oder Zubehör sind? Ganz ehrlich? Interessiert mich nicht wirklich.

Prius

Gut, ganz wenige Highlights gab es, wie diesen 1979er Porsche 911.

Porsche 911 Flachschnauzer

Auf der Techno Classica habe ich 911er nicht mit dem Arsch angesehen, wegen dem 911 Overflow, aber der hatte was. Der Flachschnauzer Umbau ist heute wohl eher Wertmindernd, in den 80ern war das super trendig. Und ich finde es sehr geil, dass das als Zeitzeuge so erhalten bleibt.

Porsche 911 Flachschnauzer

Stand übrigens zum Verkauf für schlappe 50k. Nicht meine Preisklasse, aber man muss ihn ja nicht kaufen, um sich an ihm zu erfreuen.

Gut, diese Retroschiene ist in VW Kreisen gerade hip, aber dieser Einser Jetta ist trotzdem nett anzusehen. Rentnerkarre Automatik, original mit BBS Felgen.

VW Jetta 1

VW Jetta 1

VW Jetta 1

Würde ich persönlich nicht fahren, aber schön, dass so auch solche Opaautos überleben, die früher zum allgemeinen Straßenbild gehörten.

Erkennt Ihr dieses Fahrzeug?

DKW Monza

DKW Monza

Ein DKW Monza - ja, es gab vor dem Opel Monza schon einen Monza in Deutschland.

Ich kann nicht sagen, ob dieses Tuningtreffen nun wirklich repräsentativ für die aktuelle Scene ist. Aufwändige Tuningfahrzeuge waren Mangelware.

Carsamstag Limburg

Ich gehe ja zugegebener Weise gerne auf solche Treffen, um auch ein wenig zu lästern, aber da war kaum etwas da dafür. Irgendwie schon fast langweilig. Vielleicht sollte ich im Sommer einmal auf ein größeres Event fahren. Für den Ostersamstag war es aber ganz ok - schließlich war es traumhaftes Wetter und es wäre eine Schande gewesen, das daheim am Rechner zu verplempern...

1 Kommentar

Kommentar von: Karlknispel [Besucher]
*****
Moin,
Die Rückleuchten sind so original an dem prius. Heutzutage echt hässlich aber Toyota fand das damals wohl echt fancy.
02.04.18 @ 12:32