Die Stricher Leiche


Mercedes /8 230/6 Leichenwagen mit Rappold Aufbau.

Twitter

Instagram

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Wieso gehen bei mir immer Dinge kaputt, die nur bei mir kaputt gehen?Vorbereitung fürs Shooting »

"Das nächste Mal bitte wieder ein mattes Auto"

22.09.11

Permalink 09:02:16, von KLE E-Mail

"Das nächste Mal bitte wieder ein mattes Auto"

Ja, so ein Auto mit einlackierten Porno Flakes ist schon ne Herausforderung für den Fotografen. Doch von Anfang an... Gestern Vormittag brach ich auf zum Fotoshooting mit Volker Rost für das Motor Maniacs Magazin. Gleich in Mainz wurde ich erst einmal von der Polizei bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle rausgewunken. Vermutlich wollten sie sich einfach nur mal die Karre ansehen, kurz in die Papiere gesehen und weiterfahren lassen. Volker und ich hatten einen Treffpunkt und fuhren gemeinsam zu der Kirche, an der das Shooting stattfinden sollte.
Fotoshooting Leichenwagen Motor Maniacs
War für mich ca. 80km die einfache Fahrt, aber es hat sich meiner Meinung nach gelohnt. Eine einsame Kirche an einer Straße, an der so gut, wie niemand vorbeikam. Wenn ich richtig gezählt habe 6 Autos in über 4 Stunden. Mit dem Wetter hatten wir Glück - strahlender Sonnenschein. Trotzdem arbeitete Volker mit Blitzen, denn das Sonnenlicht kommt ja nur von einer Seite.
Fotoshooting Leichenwagen Motor Maniacs
Und wenn die Sonne auf die Karre krachte, dann gab?s Disco Deluxe.
Fotoshooting Leichenwagen Motor Maniacs
Eigentlich hatten die Junx von Motor Maniacs daran gedacht, da eine furchtbar düstere Geschichte draus zu machen. Meine Leiche ist aber alles andere als düster, das ist eher Porno. Bevor zu dieser Aussage Kommentare kommen: Nein, ich hab mich nicht ausgezogen :. Volker gab alles. Im Stehen...
Fotoshooting Leichenwagen Motor Maniacs
... auf Knien...
Fotoshooting Leichenwagen Motor Maniacs
...auf dem Bauch...
Fotoshooting Leichenwagen Motor Maniacs
...und auf dem Rücken.
Fotoshooting Leichenwagen Motor Maniacs
Es ist gar nicht so leicht, die Porno Flakes mit der Kamera einzufangen. Ständig mußte Volker die Blitzschirme nachkorrigieren. Ein mattes Auto ist deutlich leichter auf Chip zu verewigen. Aber man wächst ja mit seinen Herausforderungen... Nebenbei gab es Geschichten zu anderen Shootings, Navi-Diebstählen, Fragebögen von Zeitschriften - es war ein kurzweiliger Nachmittag. Die Previews auf dem Kameradisplay versprechen viel, das Ergebnis wird es aber wohl erst ins übernächste Heft schaffen. Das nächste ist wahrscheinlich schon voll "ausgebucht". Aber trotzdem gut, daß wir endlich das Shooting geschafft haben, noch haben wir einen wunderbaren Sommertag dafür gefunden...

8 Kommentare

Kommentar von: Sven [Besucher]
"Bevor zu dieser Aussage Kommentare kommen: Nein, ich hab mich nicht ausgezogen"

Och schade.......

Nee, Spaß beiseite: Danke, besser so! Sonst hätten wir wieder den guten, alten Al Bundy zitieren müssen: MEINE AUGEN, GOTT IM HIMMEL MEINE AUGEN"
;-))))
22.09.11 @ 09:28
Kommentar von: Kai [Besucher]
Dullingspray wäre da eventuell eine Hilfe gewesen. Matte Autos kann jeder fotografieren.
22.09.11 @ 09:30
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
Ich denke, der Volker hat das gut hinbekommen auch ohne Dullingspray. Das mit deen matten Auto war ein Scherz von ihm, den ich als Aufhänger super geeignet fand...
22.09.11 @ 09:58
Kommentar von: Capt'n ReCaptcha [Besucher]
Schönes Wetter!
Schöner Mann!
Schönes Auto!

Und immer schön angezogen bleiben :-P
22.09.11 @ 12:57
Kommentar von: phil [Besucher]
Sieht schon mal sehr vielversprechend aus. Nur wieso habt ihr das rote Kennzeichen beim Shooting draufgelassen? Wäre hier nicht irgendwas Exotes viel cooler gekommen?
22.09.11 @ 16:14
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
@phil: Motor Maniacs schwärzt eh jedes Kennzeichen....
22.09.11 @ 16:30
Kommentar von: Makrochip [Besucher]
Ich muss Phil recht geben.... Schilder mit Pornoflakes-Grundfarbe und schwarzer Schrift "Leiche" wäre doch gag-ig...
22.09.11 @ 20:15
Kommentar von: TheEnforcer [Besucher]
wird die Leiche auch mal richtig zugelassen?
oder was ist hier tango?würde det sagen....

P.S dolle bilder!
22.09.11 @ 22:16