Shopgelaber

Fusselshop

Ich bin ja auch der Betreiber des Fusselshop. Im Shop vertreibe ich diverses Zubehör. Von hochwertigem Zubehör, wie z.B. Faltdachbezügen vom Decohaus, über Aufkleber, Antennenbällen, kultigen Schaltknäufen bis hin zu absolutem Trash.
In diesem Blog erfahrt Ihr News aus dem Shop, Berichte/Termine von Märkten, bei denen der Fusselshop einen Stand hat und Hintergrundinfos.

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution free blog software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


And the Winner is... »

Die Weihnachtspost wird dieses Jahr lustig...

10.10.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Die Weihnachtspost wird dieses Jahr lustig...

Eine Kundin des Fusselshops hat mich angemailt, sie fände Weihnachtskarten vom Autohaus Fickfrosch lustig. Ich habe darüber nachgedacht und muss ihr Recht geben - wär eine nette Idee. Gestern kamen die ersten Exemplare aus dem Druck:

Weihnachtskarte Autohaus Fickfrosch

Die Karten können ab sofort für 1,- Euro/Stück im Fusselshop geordert werden. Ich werde auch einen Stapel zur Veterama mitnehmen.

Aber das geht mir noch nicht weit genug. Deshalb habe ich mit Miss Six Six Six gesprochen, ob sie Bock drauf hätte, ein abgefahrenes Weihnachtsmotiv zu produzieren. Wer nicht weiß, wer Miss Six Six Six ist - ich hab die damals für das Sackrattenshooting verdroschen:

Sackratte

Sie war vom Start am Feuer und Flamme von der Idee. Und wenn sie Bock auf so etwas hat, dann kommt auch was Gutes bei raus, da bin ich mir sicher. Die Vorbereitungen zum Shooting laufen bereits, ich schätze einmal Ende Oktober, spätestens Anfang November werde ich auch diese Weihnachtskarten anbieten können.

Ich bin gespannt, wie die Idee angenommen wird. Wenn sie sich ganz gut verkaufen, plane ich jedes Jahr ein neues Motiv.

Noch kein Feedback