Der EuroHotRod

Ich baue mir mein eigenes Auto auf Basis eines Framo V901/2. Wie es dazu gekommen ist und um was es genau geht, seht Ihr in der Projektbeschreibung.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

Bisher verwendete Organspender

  • DKW F-102
  • Fiat Panda
  • Ford P5
  • Ford P6
  • Framo V901/2
  • Mercedes Benz O 305
  • Mercedes Benz Ponton
  • MG B(?)
  • Opel GT
  • Opel Kadett B
  • Peugeot 206
  • Seat Marbella
  • Volvo 245
  • Volvo 940
  • Volvo P544 (Buckelvolvo)
  • VW Bus T2
  • VW Bus T3
  • VW Käfer
  • VW Passat 32
  • VW Passat 32B
  • VW Typ3

Vollkommener Unsinn!

geile Karre www.geileKarre.de
powered by open-source CMS software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Schlagworte: fahrerhaus

13.12.13

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Das Haus einreißen

Die Reste des Fahrerhauses der Framoreste standen immer noch - wenn auch ohne Front - umgekippt auf dem Rahmen. Das Blech ist tot, trotzdem machte es bisher Sinn, das Aufzuheben. Denn das musste noch als Muster herhalten Irgendwie muss ich mir ja ein… mehr »

26.11.13

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Rohrrahmen einkleiden

Der Rohrrahmen ist gestrichen, jetzt wollte ich ihn auch einkleiden. Erster Schritt war die zwei Hälften der Verblechung zusammenzupunkten. Die ursprünglich genagelten Verbindungen habe ich mit Karosseriekleber geklebt und zusätzlich, um das anzupres… mehr »

13.11.13

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Stellprobe

Ich hatte mich ja informiert, wie die Kotflügel verschraubt werden - es ist einfach zu lange her, dass ich den Framo zerlegt habe. Die Kotflügel demontiert und das Lochbild am innenkotflügel angesehen. Eigentlich klar, was für was ist. Löcher A) sind… mehr »

05.11.13

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Da fehlt Blech!

Weiter mit dem Rahmen für das Fahrerhaus. Ich habe eine Strebe eingesetzt vom Scheibenrahmen nach unten. Die Scheibe bekommt während der Fahrt ja anständig druck ab, deshalb ist diese Strebe unerlässlich. Die Lücke zum Scheibenrahmen habe ich mit ein… mehr »

30.10.13

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Opfern wir mal VW Bus Teile

Das Fahrerhaus braucht eine neue Unterkonstruktion. Also nahm ich mir ein Vierkantrohr, schnitt es mehrfach ein und habe angefangen das nach dem Vorbild zu biegen, ... ...und zu verschweißen. Immer wieder ein Stück weiter, bis ich einmal rum war.… mehr »