Titan

 
1990er Escortdame mit 1,8er Bauerndieselmotor. Chrash Trash Auto, absichtlich überladen mit allerlei 80er Jahre Trash.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 34 >>

27.05.16

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Feiertags-Roadtrip

Ich war weiterhin auf der Suche nach einem günstigen Renault Rapid für meinen Hundefänger Umbau. Der andere hat sich nicht gemeldet. Bei mobile.de stand einer für 150 Euro VHB mit Motorschaden. Die Entfernung: ca. 150km. Wenn man den Sprit gegenrechnet, dann ist das eigentlich günstiger, als der für 80 Euro in Greding.

Telefoniert. Der Wagen ist noch da. Also ging die Organisation los. Transportanhänger und Zugfahrzeug mussten her. Denn der Pirat darf nur 1200kg ziehen. Das ist für einen Autotransporter echt eng und das Problem: Vergehen mit Anhänger werden richtig heftig bestraft.

Schon mittwochs ging es los. Ich holte den Anhänger mit dem Pirat und stellte ihn über Nacht unter.

Gespann

Mit diesem Gespann ging es gestern Mittag in den Odenwald zu Andy. Der lieh mir dankenswerterweise seinen Benz, der mehr ziehen darf. Das Wetter war schön, das Navi leitete mich über kurvige Landstraßen. Wäre da nicht der sperrige Hänger am Haken, es hätte richtig Spaß machen können...

Ich traf den Verkäufer auf einem Werkstatthof. Der Wagen hat einen Motorschaden. Zahnriemenriss. Er hatte mit einem Freund versucht ihn zu reanimieren, aber ohne neue Ventile - aussichtslos. Es ist eine richtige Handwerkerkarre. Kein Wunder bei der Aufbauform. Und e r hat definitiv die besten Tage hinter sich.

Ich lag nicht großartig drunter, weil es für mich irrelevant ist. Aber wenn man sich solche Ecken ansieht - zum nächsten TÜV wäre sicherlich ein Schweißmarathon angesagt.

Rost

Rost

Leider hat es auch eine der hinteren Türen erwischt.

Renault Rapid

Gut, ich war schon mit dem Hänger da, also ziehen wir es durch. Wir wurden uns bei 120 Euro handelseinig, auch wenn es den Verkäufer schmerzte. Er wollte ihn herrichten und hatte viele Neuteile verbaut. Verteilerkappe, Verteilerfinger, Zahnriemen, Zündkerzen, Auspuff - nützt halt nix, wenn der Motor platt ist.

Ab mit dem Teil auf den Hänger.

Gespann

Fährt sich immer wieder komisch, wenn einen ein Auto so knapp folgt ;-)

Renault Rapid

Irgendetwas hatte ich vergessen. Ach ja. Mittagessen. Also ab auf den Autohof Wertheim.

Autohof

Als ich endlich an der Werkstatthölle war, haben glücklicherweise mein Nachbar und sein Sohn geholfen, den Wagen in die Werkstatthölle zu schieben. Wir erinnern uns: Motorschaden. Da wartet er nun auf die Flex.

Renault Rapid

Damit war der Tag aber noch nicht gelaufen. Der Hänger musste noch zurück gebracht werden und der Benz wieder gegen den Pirat getauscht. Als das alles erledigt war, war es nach 22 Uhr.

Ich bin gespannt, ob ich ein paar Teile verkaufen kann, um diese Aktion zu finanzieren. Das werden die nächsten Tage zeigen.

20.05.16

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Projekt Hoffnung

Nein, es ist noch nicht durch beim TÜV, was alles verlangt werden wird, aber ich bin nebenbei schon auf der Suche nach einem Renault Rapid als Blechspender. Nun stand ein Renault Rapid bei mobile.de. Stand in Greding im tiefsten Bayern, aber der Preis war heiß: 80 Euro VHB. Nun fragen sich einige, warum habe ich den nicht gekauft? Inzwischen ist das Inserat offline.

Anzeige

Natürlich hatte ich den Inserent angerufen, aber der vertröstete mich. Es gäbe da einen, der den Wagen ansehen wolle. Letztendlich hat derjenige den Wagen vorgestern auch gekauft.

Ende der Geschichte?

Nicht ganz. Denn im Gespräch mit dem Verkäufer meinte der, dass der andere eigentlich nur den Motor will. Unsere Interessen überschneiden sich also nicht. Also habe ich ihn gebeten, dem Käufer mitzuteilen, dass ich Interesse an der Restkarosserie hätte und ihm meine Kontaktdaten mitzugeben. Das hat er wohl gemacht, der Käufer würde sich bei mir melden.

Nun warte ich, dass mein Telefon schellt, oder mein Outlook ein Mail anzeigt. Angeblich wohnt der Käufer auch näher an Mainz. Drückt mal die Daumen, dass das klappt.

07.05.16

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Jetzt passt das auch noch...

Das Kopfkinomit dem Hundefängeraufbau sitzt tief. Aber vielleicht sind das ja auch komplett Luftschlösser? Ich wollte es genauer wissen und habe einen Renault Rapid gesucht, an dem ich einmal abmessen kann. Fündig wurde ich über Facebook.

Rapid

Zugute kam mir, dass die Frau des Besitzers gerade meine Entenküken, die ich mal wieder pflege, beobachtet. Bringt Sympathiepunkte ;-)

Also Zollstock raus und gemessen.

Renault Rapid

Scheiße ne, die Maße hauen hin. Ich muss zwar etwas tiefer ansetzen, als bei der ersten Planung, aber das ist jetzt nicht wirklich das Problem.

Escort

Das bedeutet aber nicht, dass ich den soweit unten abschneiden würde - der Teil bis zum Absatz der Fenster würde aus Stabilitätsgründen stehen bleiben. Beim Renault Raid sind unter den Fenstern keine Verstrebungen - das ist schon mal gut für meinen Umbau.

Renault Rapid

Das erhöhte Dach des Fahrerhauses ist leider Blech und nicht aufgesetzt, wie vermutet, sondern fest verschweißt. Gut, den Teil muss ich evtl. komplett selbst bauen. Bei mir ist das auch deutlich länger, als beim Rapid, da ich ja die großen Türen des 3türer Escort habe. Die Türen von so einem Hundefänger sind kürzer.

Nun heißt es eine kleine Präsentation zusammenzustellen mit meinen bisherigen Erkenntnissen. Mal sehen, was darauf der TÜV sagt.

22.04.16

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Lauter als vorher

Gestern kam die polnische Polmostrow Auspuffanlage an. 48,50 Euro inkl. Versand.

Polmostrow Auspuff Ford Escort MK4 GAF 1.8D

Macht gar keine so schlechten Eindruck, auch wenn die Schweißnähte alle blank waren.

Polmostrow Auspuff Ford Escort MK4 GAF 1.8D

Also ab damit in die Werkstatt und dann zweigleisig fahren: Die Einfahrt zur Werkstatthölle freiräumen und nebenbei die Anlage mit Zinkfarbe lacken. Dabei ist mir etwas passiert: Mir ist die Digicam aus dem Werkstattstrampler gefallen. Wiedergefunden habe ich sie an dem Abend nicht mehr gefunden. Ein Alptraum für einen Blogger, wie mich. Ich hatte noch ne olle HP Digicam als Backup in der Werkstatthölle liegen, so habe ich wenigsten ein paar Bilder, viele sind komplett unscharf und unbrauchbar. Und nein, ich habe kein Smartphone.

Der Weg war irgendwann frei, die Anlage übergeblasen. Rein mit dem Titan.

Focht Titan

Die Restanlage weigerte sich ein wenig abzugehen, aber mit Rostlöser und langem Hebel habe ich die Schrauben besiegt.

Erst einmal alles locker montiert und die Position gesucht, dass nichts irgendwo anschlägt. Ging relativ problemlos. Alle Auspuffgummis noch gut, eine Schelle, die ich brauchte, fand sich neu im Fundus. Passt soweit ganz gut nur den Endtopf musste ich etwas verdrehen, dass das Endrohr nicht an die Heckschürze stößt. Is nicht so tragisch.

Polmostrow Auspuff Ford Escort MK4 GAF 1.8D

Anlassen zum Dichtigkeitstest und Ohren auf. Ja. Hatte geklappt. War lauter als vorher. Vorher war hinter dem Mitteltopf nix mehr. Nun war die Verschraubung zwischen dem Kat, der das Hosenrohr ersetzt, und dem Mitteltopf undicht. Richtig undicht. So n bissi rauspfeifen wär ja ok, das rostet sich mit der Zeit dicht, aber das war zu viel.

Probefahrt. Neeeeee, Leute, das ist zu prollig, zu laut. Also ab zur Tanke. Ich wollte Auspuff Gum Gum holen, hatten sie nicht, stattdessen Sonax Auspuff-Reparaturpaste. Wird wohl was ähnliches sein. Nach dem Motto viel hilf viel, habe ich die beiden Rohre damit verbunden.

Auspuff Reparaturpaste

Das ist an der Stelle nicht fest verschraubt, sondern mit Federn zusammengesetzt. Gut, wir werden sehen, ob das dicht wird.

Auspuffverschraubung

Man sieht: das ist nicht komplett in der Flucht. Spannend. In der Anleitung stand Motor 5 Minuten im Standgas laufen lassen. Ich hab mal vorsichtshalber die Zeit verdoppelt. Auf der Heimfahrt immer schön nur bis 2.5000 U/min hochdrehen lassen. Bisher ist es wieder schön leise - also soweit man bei so nem Traktormotor von leise reden kann...

21.04.16

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Mittwochsdisco

Mein neuer Auspuff ist noch nicht da, ich wollte gestern eigentlich Werkstatt aufräumen, dass ich gleich loslegen kann, wenn sie da ist, aber eine Kleinigkeit wollte ich vorab noch erledigten, weil sie einfach nervt. Ich habe die Heckleuchten mit Lüsterklemmen angeschlossen.

Lüsterklemmen

Funzt beim Piraten seit Jahren Problemlos. Nicht so beim Titan. Entweder sind die Klemmen scheiße, die Kabel der amerikanischen Leuchten zu steif - keine Ahnung warum, aber ich habe ständig Ausfälle. In Essen versagten die Bremsleuchten und ein Rückfahrscheinwerfer. Nun war ein Rücklicht ausgefallen. Ich hab die Faxen sowas von dicke. Ständig dran rumfummeln an den Klemmen. Ne. Da musste ne andere Lösung her.

Also habe ich mich drangesetzt, das alles mit Lötverbindern zu verbinden. Das sind Plastikhülsen mit etwas Lötzinn dazwischen. Kabel reinstecken, mit dem Feuerzeug heiß machen und man hat eine stabile Verbindung. Klingt einfach, hält aber unheimlich auf bis das Lötzinn geschmolzen ist etc.

Lötverbinder

So arbeitete ich mich Lampe für Lampe voran. Immer zwischendurch getestet, alles ging. Eigentlich.

Elektrik und ich - wir sind uns einig. Ich mag sie nicht und sie mich. Den Beweis bekam ich, als ich einen abschließenden Test machte mit Rückfahrscheinwerfern, Licht und Blinker links. Die Disco war eröffnet!

WTF! Ich dachte ich hatte alles gewissenhaft zusammengelötet. Wer hat da die Disco bestellt? Und wieso hat alles einzeln funktioniert. Nachdenken. Es muss ein Massefehler sein. Sonst würden die Leuchten nicht untereinander reagieren. Der Fehler muss links liegen. Die drei linken Birnen teilen sich die Masse, sie wird von Fassung zu Fassung weitergeleitet. Wie den Fehler eingrenzen? Ich habe die Birnen von Rücklicht und Rückfahrscheinwerfer rausgenommen. Blinker an und er bleibt komplett aus. Ein geerdetes Kabel an die Birne gehalten: Die Birne blinkt. Bingo!

Nur warum ist da keine Masse? Das Kabel war verbunden. Taugt der Lötverbinder nix? Den wieder rausgeschnitten und die Zuleitung gecheckt: Keine Masse. Des Rätsels Lösung: Aus dem Kabelstrang zu den originalen Heckleuchten kommen 2 braune Kabel. Warum auch immer. Und nur eines der braunen Kabel liegt auf Masse. Und ich hatte die Kabel verwechselt. Danke Ford für die tolle Farbwahl bei den Kabeln!

Das richtige Kabel genommen und die Lightshow war wieder in Ordnung.

Zum Abschluss habe ich noch alle Anschlüsse an der Steckdose vom Schweinehaken geprüft und das mit Streckern verbunden, dass man sie theoretisch abmontieren kann ohne Kabel durchzuschneiden.

Elektrik

Alles mit Kabelbindern etwas zusammengebunden, damit sollte ich Ruhe haben von den Heckleuchten. Hoffentlich.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 34 >>