Titan

 
1990er Escortdame mit 1,8er Bauerndieselmotor. Chrash Trash Auto, absichtlich überladen mit allerlei 80er Jahre Trash. Irgend ein Idiot - muss ich wohl selbst gewesen sein - kam auf die schwachsinnige Idee, da ein Heck von einem Renault Rapid draufzsetzen.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution free blog software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« SäulengedankenDicht! »

Das C muss weg.

01.11.16

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Das C muss weg.

Es fehlte ja noch ein Stück Blech bei der zweiten Endspitze. Das Einzusetzen war kein großes Thema. Danach entfetten und grundieren - natürlich auf beiden Seiten.

Endspitze

Gehen wir ein Stockwerk höher. Din innere Seitenwand auf der Fahrerseite sah noch so aus. Immer noch Spuren der ehemaligen C-Säule und es fehlte ein Stück.

Seitenwand

Also habe ich wieder angefangen und erst einmal das Blech verlängert.

Seitenteil

Das Blech und auch den Teil, wo die C-Säule ansetzte abgetrennt. Darauf kam ein 2x gewinkeltes Blech, um den Fensterrahmen zu verlängern.

Seitenwand

Eben das selbe Spiel, wie auf der Beifahrersseite. Das wegstehende äußere Blech habe ich wieder beigezogen zur Kante und oben verschweißt. Und dann wieder schön Stabilität geschaffen mit einem Blech oben die Verbindung zum Rapid Aufbau geschaffen.

Seitenwand

So langsam muss ich an die vorderen Träger. Die habe ich lange genug vor mir hergeschoben...

Noch kein Feedback