Titan

 
1990er Escortdame mit 1,8er Bauerndieselmotor. Chrash Trash Auto, absichtlich überladen mit allerlei 80er Jahre Trash. Irgend ein Idiot - muss ich wohl selbst gewesen sein - kam auf die schwachsinnige Idee, da ein Heck von einem Renault Rapid draufzsetzen.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

multiple blogs
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Nix von der StangeOstereierfärben »

Heck-Meck

19.04.17

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Heck-Meck

Der Titan ist lackiert, nun geht es an den Wiederzusammenbau. Aber erst einmal die Crashtest Streifen wieder vervollständigen. Dazu habe ich erst einmal einen weißen Streifen geklebt und dann die schwarzen Einteilungen.

Focht Titan

Das Vereinheitlichen nimmt weiter Formen an.

Focht Titan

Man muss keine Lupe verwenden, um einen Grund zu sehen, warum ich den Motor wechseln will - aber das nur am Rande. Natürlich habe ich das beidseitig verklebt.

Focht Titan

Weiter ging es mit den Heckleuchten, die in ihre Röhren wollten. Ein Gefummel, aber sie sind alle vier drin.

Focht Titan

Türen waren auch mal am Heck. Die konnten jetzt wieder rein.

Focht Titan

Nach dem groben Einrichten habe ich die Türen komplettieren. Kennzeichenbeleuchtung kam rein, innen kam die Heckdichtung rein. Bevor ich die Fenster einsetzen konnte, musste ich die Fickfolie entfernen.

Fickfolie

Die Folie war wohl mal schwarz. Über die Jahre hatte die UV Strahlung ganze Arbeit geleistet und die Folie war lila geworden. Nicht so hübsch. Mit dem Föhn habe ich die Folie angewärmt, gib eigentlich ganz gut ab. Teilweise blieb die Lila Farbe an den Scheiben, das ließ sich aber mit Verdünnung abwaschen.

Sieht wie ein Auto aus.

Focht Titan

Beim Einstellen der Schlösser fiel mir etwas auf, was mit vorher nie aufgefallen war - unten an den Türen klafft ein Schlitz.

Focht Titan

Ehrlich gesagt - so richtig erklären kann ich mir den nicht. Die Kante unten ist vom Renault übernommen. Aber so ist das echt kagge. Das wird so nicht dicht - weder für Wasser noch für Abgasen. Da muss ich mir noch eine Lösung ausdenken.

Die Türen fallen aber satt ins Schloss und klappern jetzt auch nicht mehr.

8 Kommentare

Kommentar von: Skipper [Besucher]
*****
"Ausgezeichnet" sehr geile kombination !!
19.04.17 @ 09:46
Kommentar von: URS [Besucher]
Im Orginal hats wahrscheinlich mehr geklappert! Sehr Cool für nen CaddY :-) Motor rein auf raus auf die Gasse!
19.04.17 @ 09:53
Kommentar von: Steinn [Besucher]
Sieht äußerst gelungen aus! 👍 Wenn du wirklich noch andere Türgriffe montierst erkennt man nicht mal auf den zweiten Blick die Basis.
19.04.17 @ 14:32
Kommentar von: Skankhunt42 [Besucher]
****-
Neben dem ganzen Umbau/Fertigwollen-Wahn, denkst auch dran dass jetzt am Fahrwerk nochmal ran darfst, wegen Auflastung etc? Vielleicht auch andere Bremsen, je nachdem. Ich bin gespannt wie die freien Flächen gefüllt werden.
19.04.17 @ 15:21
Kommentar von: Gucker [Besucher]
Siehst du falsch.

Der will keine Lkw Zulassung. Kein Wohnmobil. :-). Kein Keilfahrwerk. Keinen Pickup..

Ähm.. Warum der ganze Aufwand.. Is mir n Rätsel. Aber der Herr KLE wird seine Gründe haben. :-)

( mir fiele dazu ein.. A) nur weils geht. B) die andern unfertigen Autos oder unbenutzten sind auch nur da zum da sein. Weils geht.. *kicher oder.. C) steuerliche.. Abschreibungs.. Werbe Gründe. ) hmmm. Oder doch D) ?????.

Weiss der Geier :-D
20.04.17 @ 05:17
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
Natürlich kümmere ich mich noch ums Fahrwerk - hab ja noch die H&R Federn rumliegen ;-)
20.04.17 @ 08:53
Kommentar von: Semaphorix [Besucher]
Da könnte / sollte doch noch ein Leuchtbalken aufs Dach?!
Sicher ist sicher und auffällig ists auch!
Find ich gut!
Schönen Gruß
Markus
20.04.17 @ 10:03
Kommentar von: SubwooTer [Besucher]
****-
Allein auf der Fotostrecke hat sich einiges getan. Wie viele Stunden schätzt du wirst du noch brauchen, bis alles fertig ist?
20.04.17 @ 17:47