Titan

 
1990er Escortdame mit 1,8er Bauerndieselmotor. Chrash Trash Auto, absichtlich überladen mit allerlei 80er Jahre Trash. Irgend ein Idiot - muss ich wohl selbst gewesen sein - kam auf die schwachsinnige Idee, da ein Heck von einem Renault Rapid draufzsetzen.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

blog engine
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Is doch nur Blech...Och nö, muss das denn sein? »

TÜV verschoben

18.02.16

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

TÜV verschoben

Heute hätte ich eigentlich TÜV Termin gehabt, um meine Umbauten eintragen zu lassen. Eigentlich etwas zu früh, denn ich hab noch nicht alles abgehakt, was ich machen wollte, aber ausgemachter Termin ist ausgemachter Termin.

Ich bin derzeit erkältet, deshalb meide ich die ungeheizte Werkstatthölle. Klingt weicheierig, aber lieber ein paar Tage schonen statt wochenlang die Pestilenz mit sich rumschleppen. Aber gut. Termin ist Termin, also warf ich mich gestern in die Skiunterwäsche und schrieb auf FB, dass ich das jetzt durchziehe. Und das war gut so, denn mein Kumpel, in dessen Werkstatt das stattfinden sollte, hat das gelesen und reagiert. Er ist auch krank und wir müssen den Termin um eine Woche verschieben.

Ich muss ehrlich zugeben: So unrecht ist mir das nicht. Also nicht, dass er krank ist, um Himmels Willen, sondern dass der Termin eine Woche verschoben wurde. Ich hab da noch mehr Rost gefunden...

Rost

Das hat zwar nix mit den Umbauten und somit mit der Eintragung zu tun. Aber: Erstens muss das sowieso gemacht werden und zweitens macht es einfach einen miesen Eindruck, wenn man mit ner durchgefaulten Karre auf den Hof rollt. Also werden weiter Funken fliegen...

8 Kommentare

Kommentar von: Haschek [Besucher]
I know a dead Escort when I see one, and I'm looking at one right now.
18.02.16 @ 09:52
Kommentar von: Raik [Besucher]
das sind doch bestenfalls Fingerübungen für Dich. Wer den Pirat rettet, wird an ein bisschen Focht-Rost nicht scheitern.
18.02.16 @ 10:06
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
Das ist nur Blech.
18.02.16 @ 10:20
Kommentar von: Nordlicht [Besucher]
Wie zum Henker hat der das letzte Mal TÜV bekommen?

Das ist doch nicht seit gestern!


Na, ich drücke die Daumen für die Umbauten.


Gruß vom Nordlicht
18.02.16 @ 10:25
Kommentar von: Phil [Besucher]
ui... ich kann nicht erkennen welche Position das ist.
Welche Stelle ist hier betroffen?
18.02.16 @ 14:25
Kommentar von: Lipper [Besucher]
Wie sehen den die hinteren Längsträger aus?
18.02.16 @ 18:38
Kommentar von: egalkarl [Besucher]
Phil, das dürfte der Innenschwellerübergang zum Bodenblech sein.
Oben siehste den zurückgeschlagenen Teppich, unten das Türeinstiegs-Kantenschutzgummi.
18.02.16 @ 19:41
Kommentar von: Bonderøv [Besucher]
Fahrerfußraum..ist´ne bekannte Ecke!
Wie schaut der Kofferraumboden / Batteriekasten / Spritzwand unterhalb der Frontscheibe aus?
20.02.16 @ 00:50