Der 5ender - Passat 32 Fünfzylinderprojekt


 

Evolutionsphase 1

Im Passat Modell 32 gab es nie einen Fünfzylindermotor im Gegensatz zum Nachfolgermodell 32B. Viele behaupteten, der Motor passe auch nicht in den deutlich kleineren Motorraum des Passat 32. Eine Provokation. Dadurch entstand das Projekt 5ender, das noch durch ein paar andere Vorgaben "verschärft" wurde:
  • Das Auto sollte innerhalb von 3 Monaten gebaut werden und auf der Techno Classica 2005 präsentiert werden
  • Die Materialkosten sollten 500 Euro nicht überschreiten.
Es hat geklappt...
 

Evolutionsphase 2

2011 startete der Umbau auf größeren Motor (136PS Einspritzer) in Verbindung mit umfangreichen Karosserieänderungen.

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam online

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution free blog software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Schlagworte: halter

18.07.12

Permalink 09:03:00, von KLE E-Mail

Instrumentenkonsole biegt in die Zielgerade ein

Gestern habe ich aktive Büroflucht begangen - ich mußte einfach wieder mal in die Werkstatt, um den Kopf frei zu bekommen. Die Baustelle, die da rumlag war die Instumentenkonsole. In das vorhandene Loch habe ich die erste Röhre eingepunk… mehr »

11.07.12

Permalink 09:00:27, von KLE E-Mail

Zusatzinstrumentenkonsole - 2. Versuch

Die Konsole für die Zusatzinstrumente gefiel mir noch nicht Also 2. Versuch - machen wir sie rund. Dazu habe ich im zweiten Anlauf dünneres Blech genommen, als für die restlichen Armaturenbretteigenbauten. Denn das mußte gebogen wer… mehr »

05.07.12

Permalink 08:51:10, von KLE E-Mail

Befestigungsprobleme

Die Befestigung der Tachoblende gefällt mir noch nicht. Aber die Idee vom Kommentar von Robby (All Eyez on me) mit den Spreiznieten gefiel mir. Ich hatte auch welche im Fundus. Also getestet und eine drangebraten. Die Dinger halten gut. Zu g… mehr »