Das 32BQP - Fusseltuning 83er Passat 3türer


Das 32BQP ist ein 1983er Passat 32B Dreitürer mit 54PS Schleppanker-Dieselmotor. Aufgebaut mit 600,- Euro Materialkosten, wobei 280,- Euro schon auf den Kat (Euro 2) gehen. Das 32BQP ist meine Alltagsschlampe, der Motor ein Kompromiß. Es macht trotzdem Laune "so etwas" im Alltag zu bewegen...

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution free blog software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Premiere!!!!New Eyes, Baby got new Eyes... »

Nur noch 10.000 km ....

24.08.09

Permalink 13:45:03, von KLE E-Mail

Nur noch 10.000 km ....

Heute bei der Fahrt zu Linde Gase, eine neue Schutzgasbuddel holen:
[video:youtube:yNd60cgR9Fw]
Irgendwie isses na Schande, daß ich den wahrscheinlich verkaufen werde, bevor die 5 ganz vorne steht. Wäre mein erstes Auto, das die halbe Millionen voll macht. Demnächst gehe ich nochma bei der Karre bei. Das Fahrwerk wird langsam schwammig, einer der hinteren Dämpfer geht langsam in die Knie. Da gibt man für Dämpfer richtig Kohle aus - 1 Euro bei eBay - und dann halten die nur 70.000km. Sauerei... :. Ich hab aber noch nen Satz neue Dämpfer da. Habbich von Calli geschenkt bekommen wegen Fehlkauf. Er hatte die, wenn ich mich richtig entsinne, auch für einen Euro bei eBay geschossen.

6 Kommentare

Kommentar von: Yellow-Thing [Besucher]
Nur noch 10.000 ? dat ist doch noch locker vor dem Winter zu schaffen...
Den Spaß würde ich mir jetzt noch gönnen.
Stell dir nur mal die Verkaufsanzeige vor...
Passat Diesel, gerade mal eingefahren.....

Muhaahaa :-)
Gruß
Pascal
24.08.09 @ 13:52
Kommentar von: BiBi [Besucher]
Du trennst Dich nicht. Da bin ich sicher. Der Sommer ist so gut wie rum und der TDH noch immer nicht auf der Straße.
24.08.09 @ 14:49
Kommentar von: Günter [Besucher]
Wenn ich mich nicht täusche, hast du doch schon 10- bis 20 000 km auf das BQP drauf gefahren seit der TDH fertig rumsteht.
Wieso soll sich das ändern ?????
24.08.09 @ 17:33
Kommentar von: tomcutty12 [Besucher]
Servus,

das 32 BQP machste zur Winterschlampe, das 32 TDH wird deine Sommerkarre... Mit Saisonkennzeichen.....
Und ein Plätzchen für das jeweilige stillgelegte Auto liesse sich doch noch finden....
Finde den genialen 32TDH zu schade für den Winter!
24.08.09 @ 20:18
Kommentar von: Jürgen [Besucher]
hey, bis du das 32TDH durch den TÜV hast, wechselst du hier noch mindestens einmal den Motor... wieviel sind 10.000km umgerechnet in ADAC Einsätze ? :-)))))
24.08.09 @ 21:43
Kommentar von: michamatik [Besucher]
TomCutty, dann wird der TDH aber ein TDS, wenns ne Saison-Nummer gibt. Dann lieber das BQP mit Saison-Nummer für die kalten Wochen.
25.08.09 @ 07:46