VW Prolo



VW Polo Bj. 1990. Billiges Winterauto und eigentlich kein Projekt...

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Wenn auch Spezialwerkzeug nicht hilft...Passat rettet Polo »

Ich bin eben ein Spielkind

17.11.17

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Ich bin eben ein Spielkind

Also ich hatte jetzt einen Tacho, der funktioniert. Aber der kann garnix. Das ist ein Tacho aus einem Polo Fox.

Tacho VW Polo 86C

Gleichzeitig hatte ich einen Tacho mit Uhr und Tageskilometerzähler, bei dem aber die Anzeigen für Tank und Temperatur spinnen.

Tacho VW Polo 86C

Also Tageskilometerzähler und 6stellige Anzeige - das ist schon cool. Und der Tacho geht ja. Wieso also nicht aus den zwei Kombiinstrumenten eines kombinieren. Aber nur rumschrauben? Dazu bin ich viel zu verspielt. Da war das leere Ziffernblatt rechts. Die Uhr konnte ich nicht übernehmen, denn da passt die Leiterfolie nicht.

In der Mitte des Ziffernblattes stand ein Plastikdorn über. Der musste weg. Also hab ich ihn mit einem Cutter Messer weggeschnitten.

Tacho VW Polo 86C

Das schaffte die glatte Fläche, um einen Jägermeister Aufkleber aufzukleben.

Jägermeister Ziffernblatt

Ins Tachogehäuse eingesetzt - tja, da fehlte etwas. Ich musste das Gehäuse des "großen Tachos nehmen wegen dem Loch für den Rücksteller des Tageskilometerzählers. Ich hatte gehofft, die 2 Aussparungen für die Anzeigen in der Mitte wären herausnehmbare Blenden, die ich übernehmen kann. Waren sie aber nicht. Ich hatte 2 unschöne Löcher.

Tacho

Wie füllen? Ich brauchte Material. Vielleicht dünnes Plastik? Was nimmt man da? Ich entschied mich für den Deckel einer Dose von Fleischsalat.

Wurstdeckel

Das lässt sich einfach mit der Schere schneiden.

Folie

Beklebt und von hinten eingeklebt.

Tacho

Und siehe da, ich habe ein Kombiinstrument mit Tageskilometerzähler, der nicht mehr so langweilig aussieht.

Tacho VW Polo 86C

Ganz zufrieden bin ich nicht. Das Logo links ist cool, in der Mitte ist es eigentlich zu viel. Mal sehen, wie lange ich es ertrage. Es bleibt erst einmal so. Denke ich. Also denke ich heute.

9 Kommentare

Kommentar von: Toddybaer [Besucher]
*****
Das ist nicht zu viel in der Mitte, sondern zuwenig auf der Tachoseite.
Vielleicht die Zahlen mit orangen, runden Klebepunkten mit der Geschwindigkeit drauf überkleben
17.11.17 @ 09:13
Kommentar von: Nordlicht [Besucher]
Hi KLE,

Warum nicht eine schöne altmodische Quarzuhr in eines der Rechtecke setzen.........DANN hast Du Deine UHR.

Gruß vom Nordlicht
17.11.17 @ 09:43
Kommentar von: Nordlicht [Besucher]
Und JA

Den Hirsch auch noch auf die Tachoscheibe.....der ist einfach Hammer!
17.11.17 @ 09:46
Kommentar von: Dirk P [Besucher]
Und die Zahlen links durch Flaschen ersetzen.
17.11.17 @ 12:14
Kommentar von: Spiderman [Besucher]
Römische Ziffern als Zahlen wäre cool.... und rechts dann ein Uhrwerk dahinter
17.11.17 @ 15:28
Kommentar von: blaaaaaa [Besucher]
du könntest son Dinge besorgen und da einbaun wo jetzt Temp oder Tank-Anzeige war: https://www.ebay.de/itm/232526549178
Dann hätteste Uhr und/oder Voltmeter... da du ja gern Batterieprobleme hast wär das vielleicht nicht so verkehrt^^
17.11.17 @ 16:11
Kommentar von: MainzMichel [Besucher]
Bis auf den "Jägermeister"-Schriftzug unter den Kontrollen sieht das scheiße aus.
Was ist den an dem "großen" KI defekt? Du sagst, die Anzeigen spinnen. Wenn es die Instrumente selbst sind, sollten die vom einfachen KI passen. Viel mehr ist da ja nicht drin. Oder ist das das KI mit der toten Leiterfolie?

Adios
Michael
17.11.17 @ 17:49
Kommentar von: Reihensechser-W116 [Besucher]
Die Jägermeister-Flasche gehört ans Ende der Tachonadel gebappt...so, dass der Flaschenhals auf die Zahlen zeigt. Und in das nun freie Feld dann in orangener Volkswagen-Schrift das Wort "PROLO". Kriegst Du hin, hast ja nen Plotter... :-)
17.11.17 @ 22:41
Kommentar von: Steinn [Besucher]
"Das Logo links ist cool..."
Sicher dass es nicht rechts ist?
19.11.17 @ 10:29