VW Prolo



VW Polo Bj. 1990. Billiges Winterauto und eigentlich kein Projekt...

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

blog tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Ein echt cooles CarepaketO.k. - jetzt weiß ich, warum der letzte Fahrer des Prolos aufgegeben hat... »

Optisch 10 PS Mehr

18.12.16

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Optisch 10 PS Mehr

Der Fehler am Prolo war (hoffentlich) gefunden, jetzt musste Ersatz her. Über FB fand ich jemanden mit einem gebrauchten Verteiler mit der richtigen Ersatzteilnummer und konnte ihn überreden, ihn am selben Tag zur Post zu bringen. DHL funktionierte diesmal, ich hatte ihn gestern in Mainz.

Verteiler

Der Einbau ging schnell, Kappe und Stecker ab, 2 Schrauben, alten Verteiler raus, neuen rein. Und da es ja eine elektronische Zündung ist, musste ich nichts großartig abblitzen. Ich habe die Kappe und den Verteilerfinger von meinem Motor weiterverwendet, das sah besser aus, als das andere. Wahrscheinlich wurde das bei der vorherigen Fehlersuche erneuert.

Motor Polo 86C  AAK

Ich hoffe, das war es jetzt mit der Unzuverlässigkeit. Bisher läuft er seitdem ohne Probleme.

Ein bisschen Spielen musste ich natürlich auch nebenbei. Das "R" Stammt von einem Derby Emblem.

VW Prolo Samantha Fox

Die erste Fahrt ging in die Werkstatthölle. Die Straße ist wieder zu, aber die Schwelle jetzt wieder höher geworden.

Baustelle

Ich entschied mich für Straßenschrauberei, es standen da noch ein paar Dinge an. Was tierisch genervt hat: Die Scheibenwaschanlage gingt nicht. Bei der Wetterlage kein wirklicher Spaß. Aber das war schnell behoben. Schläuche ab und die Düsen mit Druckluft mal ordentlich durchgeblasen.

Wenn nur alles so einfach zu richten wäre...

Der Prolo ist ja ein absoluter Nullausstatter und somit auch ohne Zigarettenanzünder. Heutzutage braucht man den aber für das Laden vom Handy, das Navi, ... Ich hatte mir da mal bei eBay was geschossen, das eigentlich in den Titan sollte. Kann man immer noch wieder nachkaufen. Ich habe das Set mit Zigarettenanzünder und USB Dosen jetzt erstmal im Prolo verbaut.

Zigarettenazünder

Eine optische "Kleinigkeit" musste ich unbedingt noch ändern. Ich mag das nicht, wenn die B-Säule in Wagenfarbe ist. Grob angeschliffen, entfettet, abgeklebt und mit der Sprühdose mattschwarz angeblasen.

B-Säule lackieren

Sieht in schwarz viel sportlicher aus. Gefühlte 10 PS mehr ;-)

VW Polo 86C Fox

Heute haben sehr viele Autos die B-Säule serienmäßig schwarz. In den 80ern war das meist den sportlichen Variationen vorbehalten. Und ein 45PS Polo ist ja wohl eindeutig eine Sportvariante ;-)

6 Kommentare

Kommentar von: Leser [Besucher]
ne uhr brauch das dingens noch..und n drehzahlmesser..ohne ist das nix. bei dem hochleistungsmotor sollte der dzm bis zu 10.000u/min anzeigen können, ausserdem muss die karre mattschwarz werden.:-)
18.12.16 @ 09:38
Kommentar von: Blaubarschbube [Besucher]
*****
Hahahahhaa, Samantha Fox - you make may day! Am besten jetzt noch eine Autogramm Karte von ihr ins Seitenfenster oder ein Oberweitenabdruck mit Farbe auf die Motorhaube?
18.12.16 @ 12:17
Kommentar von: Jan-Hinnerk [Besucher]
Bessere Ausstattungen haben an der B Säule eine Plastikverkleidung mit Rippen, die bringt sicherlich nen Mords-Cw-Wert und nochmal 3 Ps mehr!! ;-)

Ich find das Ding cool, hab ja auch 3 Polos hier und der Fox ist so herrlich liebevoll "billig gespart", ich würd mir glatt noch einen wegstellen. Aber den in Mausgrau oder "Erbs-Püree-Grün"....
18.12.16 @ 13:54
Kommentar von: bullitöter [Besucher]
Äh, wenn du den Verteiler tauschst, gibt es nicht weniger Grund die Zündung abzublitzen, nur weil da kein Unterbrecher drin ist. Lediglich das Schließwinkel prüfen und einstellen entfällt. Würde ich bei dem Motor auch durchaus nich als so unwichtig betrachten, wenn da n paar PS fehlen, braucht man die da eher als wenn man 100 davon hat.
18.12.16 @ 21:41
Kommentar von: Christian W [Besucher]
...Oder 115 ;-)

Tipp vom H. von gestern: So drehen, dass er bei OT genau mit dem Finger auf die Kerbe zeigt.
Beim Audi hats geholfen.
Den Wagen hat jemand mit eingelegtem Gang und ohne Handbremse verschoben, als der Zahnriemen demontiert war.
Nockenwelle stand dadurch auch einen Zahn daneben, das merkste dann richtig das Leistung fehlt.
20.12.16 @ 01:41
Kommentar von: Björn [Besucher]
Meine Mutter hatte ja damals von 1985 bis 1996 einen solchen Polo in der einfachen C-Ausstattung. War ähnlich karg ausgestattet wie der Fox. Auf der Heckklappe stand damals "POLO C" - mein Vater war der Meinung, dass dort am Ende wohl ein "H" abgefallen sein musste...
20.12.16 @ 21:18