VW Prolo



VW Polo Bj. 1990. Billiges Winterauto und eigentlich kein Projekt...

Twitter

Partner

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution CMS
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Die neuen Schuhe muss man auch mal anziehen...Gestaltungsanlass »

Wieso hab ich nur immer so bescheuere Ideen?

30.06.17

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Wieso hab ich nur immer so bescheuere Ideen?

Ich habe die Hockenheim Felgen in Angriff genommen. Ich hätte den schwarzen Lack abschleifen können, aber da nix angeschliffen war, lies sich das einfach mit Verdünnung abwaschen.

Hockenheim Alufelgen

Der schwarze Lack musste ab, weil der neue Lack darauf nicht gehalten hätte. Natürlich musste ich trotzdem noch schleifen - mein Lack sollte besser halten. An zwei Felgen musste ich auch Bordsteinschäden beischleifen. Die blanken Stellen grundiert und dann kam orangener Lack - die Wagenfarbe vom Prolo.

Hockenheim Alufelgen

Das Ergebnis überzeugte mich natürlich nicht. Das sind ja dann "nur" orangene Felgen.

Hockenheim Alufelgen

Das mag in manchen Krisen immer noch in sein, aber Modelackierungen? Nicht mit mir! Ich hatte da so eine komische Idee im Kopf. Ohne die hätte ich mir viel Arbeit erspart.

Aber erst einmal musste der orangene Lack trocknen. Ich habe derweilen am Unterboden vom Titan lackiert und dann stand da noch der Kotflügel rum, der gewechselt werden soll.

Kotflügel

Der Zierleistenstummel musste natürlich ab. Aber da war zudem auch Rost. Nicht von außen, aber von innen.

Kotflügel

Also entrosten und dann mit Brantho nitrofest gestrichen. Das hatte ich eh gerade wegen des Titan offen.

Kotflügel

Letztendlich werde ich das zudem mit einer Ladung Mike Sanders montieren. Als das angetrocknet war, habe ich die Vorderseite angeschliffen und orange lackiert.

Kotflügel

Dann war es so weit: Abklebezeit. Ich gebe es zu - ich habe vorher mehrere Versionen im Photoshop getestet und kam zu dieser Lösung:

Felgen Abkleben

Das dauert natürlich, bis das so einigermaßen akkurat abgeklebt ist - und das bei allen vier Felgen. Dann gab es schwarz matt. Klebeband abgezogen und ja - das entspricht meinen Planungen.

Hockenheim Alufelgen

Es steckt viel Potential in den verschiedensten Felgen, man muss es nur freilegen. Letztendlich soll da noch ein Jägermeister Design drauf. Aber gestern kam etwas anderes drauf. Seidenmatter Klarlack.

Hockenheim Alufelgen

Der Klarlack hat folgenden Sinn: Der eigentliche Lack ist matt und matter Lack ist extrem schmutzempfindlich. mit dem Klarlack sollte es leichter zu reinigen zu sein. Am Ende des Abends hatte ich 4 fertig lackierte Felgen und die dazugehörigen Kappen.

Hockenheim Alufelgen

Ich habe die Räder danach mit nach Hause genommen, um sie zu bekleben. Die Fahrt war schon fies. Ich mag ja den Geruch, wenn frisch lackiert wurde, aber auf so beengtem Raum ist das fast ein wenig too much.

Und da ichj ein sehr ungeduldiger Mensch bin, konnte ich es mir nicht verkneifen, wenigstens eine der Felgen frühmorgens gleich zu bekleben.

Jägermeister Alufelgen

Ich darf nicht vergessen, Felgen und Deckel durchzunummerieren - denn 100%ig identisch kleben - das werde ich wohl nicht schaffen.

8 Kommentare

Kommentar von: Ermel [Besucher]
*****
Ohne die Jägermeisterkleberei wären Felchn und Auto richtig hübsch :-P
30.06.17 @ 09:38
Kommentar von: TeamTeleSport [Besucher]
Ich finde die Idee, Jägermeister als Lack einzusetzen klasse!
30.06.17 @ 12:29
Kommentar von: Majo [Besucher]
jau, ohne Aufkleberei is' super - aber wahrscheinlich zu mainstream. :D
30.06.17 @ 13:03
Kommentar von: Pollo [Besucher]
*****
Das mal echt cool geworden.Mit dem Aufkleber wirkts besser als ohne.
30.06.17 @ 14:40
Kommentar von: Rene131181 [Besucher]
Ganz ehrlich ich hätte nicht gedacht das die Felgen was können.
Aber doch sie können.
30.06.17 @ 16:46
Kommentar von: Emmix [Besucher]
Der Hirsch sitzt zu tief.
30.06.17 @ 17:12
Kommentar von: WolfiT3 [Besucher]
Also, die Felgen (das Design) sehen ja mal extrem geil aus! Passen perfekt auf den Polo!
30.06.17 @ 23:49
Kommentar von: AXL [Besucher]
Also die Felgen sind echt Top geworden ! das Design passt perfekt !
03.07.17 @ 14:18