Der Jägerkübel

Der Jägerkübel ist der Bock, an dem ich schon am längsten rumschraube und der durch viele Evolutionsstufen gegangen ist. Wir nutzen ihn auf Käfertreffen als Treffensau um über den Platz zu cruisen. Im Heck schlägt ein 90PS Passatherz und auch der Rest ist alles andere als dezent...

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

b2
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Scheinwerferrahmen passen nich :-(Jetzt heißt es Gas geben.... »

RAL 2004 Jägermeisterorange

16.06.10

Permalink 08:15:05, von KLE E-Mail

RAL 2004 Jägermeisterorange

Gestern kam ich etwas früher in die Werkstatt in der Hoffnung, daß kein Besucherauto vor dem Kübel steht - Pustekuchen. Also mußte ich mit sehr beschränkten Platzverhältnissen schaffen - aber es ging. Nachdem ich die Flügel innen rauslackiert hatte, konnte ich außen endlich in orange anlegen. Jägermeisterorange RAL 2004 Auf der Beifahrerseite war?s eng. Ich hoffe, ich erschrecke nicht zu sehr vom Lackbild, wenn ich den von der Seite richtig ansehen kann. Jägermeisterorange RAL 2004 Wer sich jetzt über die Delle im Kotflügel wundert - die war schon und durfte als Stück Geschichte des Wagens bleiben. Hatte ich mich übrigens darüber gewundert, daß die billigsten Farbwalzen nicht fusseln? Mit richtigem Lack fusseln die die wie die Sau - passend zum Rest des Jägerkübels. Sehr schön, wobei Schönheit in dem Fall natürlich im Auge des Betrachters liegt :. Fussellack Am Ende des Abends hatte der Lack schon etwas angezogen, das wird morgen wohl trocken genug sein zum Weiterarbeiten. Ich hab, wie üblich, Kunstharzlack genommen. Hatte ne Restdose und der Konsistenz nach hatte ich da schon Härter beigemischt beim letzten Einsatz. Lackierung mit Kunstharzlack Die Stoßstange ist inzwischen anbaufertig, Blinker sind drin. Hab noch ein anderes Blinkergehäuse rausgesucht, weil in einem 2 Schraubenlöcher nachträglich reingebohrt waren. Hätte man zuschmieren können, aber warum, wenn man genug im Fundus hat... VW Kübel Stoßstange mit Golf 1 Blinkern Die Scheinwerferrahmen habe ich auch verschliffen. Scheinwerferrahmen eckige Scheinwerfer Komplett anpassen konnte ich sie nicht, dazu muß ich die Scheinwerfer montiert haben und das wollte ich nicht im frischen Lack machen. Genau aus demselben Grund habe ich die Stoßstange nicht montiert.

5 Kommentare

Kommentar von: Elion [Besucher]
Ist der Kotflügel links immer noch schief oder hab ich nur 'nen Knick in der Optik?

Bin gespannt auf das Endergebnis, aber ich glaub das sieht gut aus.
16.06.10 @ 10:11
Kommentar von: ärwien [Besucher]
ach fussellack is immer gut, das gibt den nötigen grip zum schieben :P
16.06.10 @ 23:04
Kommentar von: NBSH [Besucher]
Ähm nur so als Anmerkung: Wir haben für ne Vespa PK die Jägermeisterfarbe gesucht, RAL 2004 ist nah dran, aber das ist sie nicht. Allerdings haben wir dann auch RAL 2004 genommen :)

PS: Kommt in den Kübel dann nicht auch noch ne Minibar statt Ersatzreifen rein? :D
17.06.10 @ 07:41
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
@NBSH
Wie kommste denn auf den Blödsinn? Ich habe das bei Jägermeister irgendwann so richtig oldschool per Brief angefragt und es per Brief von Jägermeister die Antwort bekommen, daß das RAL 2004 ist. Gut, das ist ein paar Jahre her, vielleicht haben sie inzwischen ihre CI etwas geändert, aber der Jägerkübel orientiert sich ja eh an der Jägermeister CI von den 70er/80ern
17.06.10 @ 08:57
Kommentar von: NBSH [Besucher]
Wir hatten genug Jägermeisteraufkleber, -etiketten usw. dabei, hat einfach nicht hingehauen. Aber danke, so wurd ich dann doch eines besseren belehrt :)
17.06.10 @ 16:45