Rückenwind Tour

Der KLE unterwegs zu seinen Lesern...

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.
Der KLE unterwegs zu seinen Lesern...

Suche

powered by b2evolution free blog software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Rückenwind 2017 Tag 1: GroßbodungenRückenwind 2017 - die finale Planung. Bitte meldet Euch! »

Rückenwind 2017 - Die Route steht!

19.08.17

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Rückenwind 2017 - Die Route steht!

Wie immer: Was ein Organisationschaos, aber ich habe meine Route für die diesjährige Rückenwind Tour zusammen.

Plan

Verwirrung kam in der Planung auf, da sich z.B. zwei mit fast identischem Namen gemeldet hatten. Digga und Digger. Das hat sich jetzt entwirrt, das Ziel steht. Auch war ich etwas inkonsequent in der letzten Phase. Es sind 3 Ziele in den gebrauchten Bundesländern, aber das hat seine Gründe.

1. Jägermeister. Das liegt, obwohl in den gebrauchten Bundesländern fast auf dem Weg. Ich habe da ein paar Dinge zu besprechen wegen meiner Jägergarde, da lag es nahe, die Tour zu nutzen.

2. Meine Eltern. Auch da nur ein kurzer Zwischenstopp zum Mittagessen. Wenn man 350km auseinander wohnt, dann ist man froh, einmal die Gelegenheit nutzen zu können.

3. Markus. Erstens liegt Markus ungefähr an der Strecke zurück nach Mainz, zweitens passt er, weil das vorletzte Ziel in den neuen Bundesländern weggefallen ist und drittens hatte er sich für die beiden ersten Touren beworben und es passte einmal von der Strecke und einmal wegen der Zeit nicht mehr. Zudem teilt das die etwas längere Strecke nach Mainz noch einmal.

Ich komme kaum rum, alle Mails zu beantworten der Gastgeber - Ihr seht ja die Liste, wen Ihr draufsteht, läuft alles rund. Meine Excel Tabelle steht.

Liste

Da stehen wieder Orte drauf, die ich vorab noch nie in meinem Leben gehört hatte. Und zu denen ich normal auch nie gefahren wäre. Aber das macht die Sache auch spannend. Ich weiß auch nicht von jedem ob und was sie schrauben. Ich lass mich da gerne überraschen. Und ich lasse Euch auch daran teilhaben. Ich versuche immer zeitnah zu berichten, ob es immer um 9:07 Uhr klappt werdet Ihr sehen. Liegt eben daran, ob ich nachts noch blogge oder erst am nächsten Morgen.

Vielleicht schaffe ich nebenbei unterm Tag schon ein paar Appetizer auf Instagram zu posten. Mal sehen...

2 Kommentare

Kommentar von: Sammy [Besucher]
na dann eine gute und pannenfreie Fahrt ;)
werde auch gleich los in den wilden Osten, nahe Rostock zu Toxic-Bikes, war ich auch noch nie :D
19.08.17 @ 10:10
Kommentar von: Max [Besucher]
Na Franken ist doch auch ein neues Bundesland.
Gute Fahrt
20.08.17 @ 10:46