Die Stricher Leiche


Mercedes /8 230/6 Leichenwagen mit Rappold Aufbau.

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by open-source CMS software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Schlagworte: sargraum

Seiten: 1 2 3 >>

22.12.10

Permalink 10:20:45, von KLE E-Mail

Dieser Dreckssitz aber auch...

Weiter erst einmal mit der Fetischauskleidung des Sargraums. Die Kanten waren mir zu gefährdet, beim ersten Beladen kaputtzugehen. Also eine Aluleiste dranschrauben. Gibt?s für Treppenkanten, schön vorgebohrt und abgesenkte Löcher -… mehr »

21.12.10

Permalink 08:42:25, von KLE E-Mail

KLE back to Werkstatthölle

Der Lappen ist aus dem Urlaub zurück, ich kann wieder mit der Karre inne Werkstatt fahren. Nach einem Monat Abstinenz schon fast ein ungewohntes Gefühl. Und huch! Es ist Winter. Wußtet Ihr, daß das dann kalt in der Werkstatt ist? D… mehr »

19.11.10

Permalink 09:01:00, von KLE E-Mail

Fetisch-Auslage für den Sargraum

Weiter im Sargraum. Kabel sind alle verlegt, das Gestell bezogen, also konnte ich die Bretter verschrauben. Den Verlauf der Streben angezeichnet, kleine Löcher vorgebaut und Spaxschrauben reingedonnert. und da heutzutage ohne Gummi fast nix… mehr »

11.11.10

Permalink 08:56:59, von KLE E-Mail

Verkleidungen Sargraum - nächster Teilabschnitt fertig

Es ist immer wieder schön, wenn man etwas fertig bekommt. Gestern waren erneut die Verkleidungen des Sargraums dran. Ich hab neue, hochwertige Bohrer geholt und damit war?s dann kein Problem mehr, die Löcher für die Blindnieten zu bohren.… mehr »

09.11.10

Permalink 08:41:44, von KLE E-Mail

Und weiter mit den Verkleidungen...

Ich habe inzwischen Teppich besorgt für den Fußraum. Billigen Autoteppich, der den Vorteil hat, daß man die Ränder nicht umketteln muß. Nicht besonders sympathisch anzufassen, aber das soll ja kein Kuschelteppich werden. Und… mehr »

1 2 3 >>