Links

Verweise auf gute Seiten, lustige oder schlimme Forendiskussionen, Seiten, die hierhinlinken, ... Deine Seite hier? Dann setze einen Link auf fusselblog.de und ich setze einen Gegenlink. Haftungsausschluß: Für den Inhalt der verlinkten Seiten ist der entsprechende Webmaster verantwortlich. Ich hafte nicht für die Inhalte der hier verlinkten Websiten.

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

Kategorien

powered by b2evolution free blog software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« N24 Youngtimer Wettbewerb - eine Frechheit!Gegen den sind wir Waisenknaben ;-) »

Teilequellen für den Passat Typ 32/33

16.06.08

Permalink 16:01:55, von KLE E-Mail

Teilequellen für den Passat Typ 32/33

Ich wurde jetzt so oft angemailt, im StudiVZ etc. gefragt etc. woher man noch Teile für den 32/33er Passat bekommt, daß ich mich entschlossen habe, das alles mal zusammenzufassen und demnächst nur noch den Link weiterzugeben. Diese Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit - wer noch andere Adressen hat, bitte melden, dann erweitere ich die Liste!
  • Das VW Classic Parts Center verwaltet die Restbestände von VW und hat auch die Bestände vieler VW Händler im Computer. Am besten da anrufen und beraten lassen.
  • Christian Aßmann kümmert sich nebenberuflich um die Ersatzteilversorgung von den alten Passat. Er fährt selber alte Passat, u.a. einen Variant GLI. Er organisiert neue Teile, hat aber auch ein Gebrauchtteilelager. Im online-Shop sieht man da nicht viel von. Liegt wohl auch daran, daß vieles Einzelstücke sind, die es nicht lohnt, einzustellen.
  • Die Firma Ge.Ma. Classics aus Nürnberg, eigentlich ein Händler für luftgekühlte VWs, hat auch ein Herz für alte Passat.
  • Das Volkswarenhaus kauft auch Teile von alten wassergekühlten VW auf und auch wenn sie sich eher auf Golf / Polo / Scirocco spezialisiert haben, da die Passat-Fangemeinde sehr klein (und knausrig) ist, so kann eine telefonische Nachfrage nicht schaden.
  • Die Passat Kartei Deutschland hat einen Teilepool, der ausschließlich Mitgliedern zur Verfügung steht. Als Nicht-Mitglied habe ich aber keinen Einblick, wie umfangreich der inzwischen ist. Auf der Homepage gibt es aber auch einen Marktplatz (Teil des Forums), bei dem Teile angeboten und gesucht werden können. Auf der Homepage der PKD gibts zudem Infos z.B. über Getriebe- und Motordaten.
  • Auf der Seite von Passat Classic gibt es ebenfalls einen privaten Teilemarkt (Teil des Forums)
  • Verschleißteile und Reparaturbleche hat Autoteile Bösel
  • Verschleißteile und Reparaturbleche hat ATP Autoteile
  • Verschleißteile hat Lott Autoteile
  • eBay muß ich wohl niemanden erklären. Bei Verschleißteilen, die zum Sofortkauf angeboten werden, muß man sagen, daß es da natürklich auch Billigschrott gibt, der nix taugt. Also immer etwas mit Vorsicht genießen.
Noch ein Tipp: Der VW Passat Typ 32/33 ist in vielen Teilen identisch mit dem Audi 80 Typ 80/82. Der Urpassat ist mit dem Ur-Audi 80 vorne bis zu den Türen identisch. So lassen sich auch Türen austauschen, bei den Passat Chrommodellen passen die vorderen Kotflügel vom Audi 80 bis 1976 etc - Hinterachse ist aber anders. So kann man gegenseitig in den Teilelagern stöbern. Hier ein paar Audi 80 Teilequellen: Zudem habe ich selbst auch ein wenig Gebrauchtteile gehortet, von denen ich abgeben kann. Aber bitte schenkt Euch, nach den Kronjuwelen zu fragen, wie Armaturenbretter oder vordere Kotflügel für das Chrommodell. Manche Raritäten rücke ich auch nur im Tausch heraus gegen Teile, die ich benötige. Teileankauf Ich kaufe übrigens auch Teile an - eigentlich bin ich ständig beim Einsammeln. Da die Versorgung immer schlechter wird, kann es nicht schaden, manches Teil auch 2x oder 3x zu haben. Wenn also jemand was günstig abzugeben hat, kann er sich gerne bei mir melden. Auch interessieren mich immer komplette Schlachtfahrzeuge. Wenn jemand was hat oder weiß, wo etwas rumsteht, gebt mir Bescheid. Ich nehm nicht alles, manche Dinge sind einfach uninteressant oder zu sperrig um sie zigfach einzulagern. Und auch ich habe keinen Geldscheißer und nicht unbegrenzt Platz. Aber trotzdem - ma anbieten könnt ihr alles...

3 Kommentare

Kommentar von: bug-ie66 [Besucher]
Wie schon erwähnt ist vieles Baugleich mitm Audi 80.
Deswegen hier auch mal noch 2 Links.
http://www.typ82.de/market/forum/index.php

Und Ansprechpartner wegen Verschleißteilen (manchmal auch recht preiswert!):

http://www.audi-ersatzteil-service.eu/

Am besten anrufen ;) lustischer Typ!

Grüße aus Aschaffenburg!
16.06.08 @ 16:56
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
Stimmt, die Audi 80 Teilequellen hatte ich noch nicht geschrieben, hab angefangen das in der Richtung zu erweitern.
16.06.08 @ 17:23
Kommentar von: Holger [Besucher]
Ich glaube, ich hab noch Kotflügel und ich weiss, dass ich hitere Stossdämpfer in Neu habe.

Wemm biete ich die Dämpfer denn an?

Wiviel soll ich denn aufrufen für die Dämpfer?

Mfg Holger
04.07.13 @ 07:17