Ein Kadett namens Emma

Emma ist ein B-Kadett und ist mir quasi zugelaufen. Inzwischen verkauft und angeblich inzwischen wieder auf der Straße.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Emma reisefertigProjektaufgabe!? »

Und der Zuschlag geht an Steven!

31.01.08

Permalink 15:46:18, von KLE E-Mail

Und der Zuschlag geht an Steven!

Gestern waren Philip und Steven da, um sich Emma anzusehen. Also Steven (auf dem Bild rechts) als potentieller Käufer. Und sie waren nicht enttäuscht. Sie machte Fotos von der verunfallten Stelle für den Karosseriebauer, der Emma richten soll, um abzuklären, ob das machbar ist. Und offenbar ist es. Heute Nachmittag kam der Anruf: Der Deal steht, er nimmt Emma zum geforderten Preis! Über den Preis haben wir übrigens nicht gefeilscht, der war ok - hätte mich auch gewundert. Offensichtlich kommt Emma in gute Hände. Er hat nicht nur einen befreundeten Karosseriebauer, der das richten will, selbst ist er Lackierer. Emma wird also nicht geschlachtet - das hätte ich auch selbst machen können und hätte vermutlich damit mehr Geld rausgeholt. Aber ich hatte dem Vorbesitzer ja versprochen, Emma am Leben zu erhalten... Hach - demnäxt ist wieder Platz in der Hütte. Ich freu mir...

1 Kommentar

Kommentar von: Braunerbär [Besucher]
Und was hammer das Ding geschleppt....
31.01.08 @ 21:38