Der Goldfinger - 1974er Passat Typ 32

 
Der Goldfinger ist ein 74er Passat mit sensationeller Substanz. Klar wird er verändert, soll aber nicht gefusselt werden, sondern einen "richtige" Lack bekommen...

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution free blog software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Gehts nich noch tiefer?Fahren wie der ADAC »

Wer hat mir denn gestern die Zeit geklaut?

01.06.07

Permalink 10:52:33, von KLE E-Mail

Wer hat mir denn gestern die Zeit geklaut?

Irgendwie war ich gestern abend bei Feierabend enttäuscht, wie wenig passiert ist. Könnte vielleicht- und das soll kein Vorwurf sein - daran liegen, daß der Tony bei mir in der Halle eine Antriebswelle seiner Alltagsschlampe gerichtet hat. Da hatte sich ein Gelenk verabschiedet, höchstwahrscheinlich deshalb, weil er bei ATU die Manschette wechseln lies und die vergessen hatten, Fett aufzufüllen. Ich habe ihm eine aus meinem Fundus gegeben. Er hat einen Golf 3 und das Gelenk von einem Passat 35i paßte. Nur Manschette brauchte er eine neue. Also fuhren wir zur Tanke. In dem Ort, in dem ich schraube, gibts zwar keinen Baumarkt, es gibt aber eine Tankstelle mit Autozubehör. Und mit etwas Überredungsarbeit durften wir die Achsmannschette raussuchen - es war nur ein Tankwart da. Tonys Auto wieder leise, Tony glücklich. Ich hab paralell die Sitzkonsole für den Fahrersitz fertiggebraten. Hocker sind drin. Na also: Was ich übersehen hatte: Auch bei dem Sportsitz is eine Wange am Sack. Aber Glück im Unglück: Das ist so kaputt, daß der Metallbügel nicht auf den Oberschenkel drückt. Also fahrbar. Mal bei Gelegenheit richten. Die Federbeine sind trocken. Gleich mal probiert, ob die rebound-Dämpfer gut für die tiefsten Federn sind. Sie sind es: Zusammenbauen werde ich die Federbeine aber mit Teilen der originalen Federbeine, die derzeit verbaut sind. Die sind besser, als die, die ich aufgearbeitet hatte. Der Vorbesitzer hat den Wagen wirklich vorbildlich gewartet und gepflegt... Heute sitze ich im Büro unwd warte auf die Paketboten. 2 waren schon da - DPD und GLS. Eingetroffen sind neue Bremsschläuche und ein Paket mit Ware für den Fusselshop. Was fehlt ist die Kupplung. Ohne die kann ich den Motor nicht einbauen. Scheiße, die Zeit wird immer knapper...

6 Kommentare

Kommentar von: Urs [Besucher]
Ich wollte am Wochenende ja eh mein Getriebe aus dem 33er reißen, zur Not bring ich halt meine Kupplung mit...


:-P
01.06.07 @ 11:28
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
wenn die Kupplung bis Montag nich da ist, dann wird ne gebrauchte verbaut - bis zum Passattreffen hält die sicher, wollte aber für die kommenden Jahre erst einmal Ruhe haben...
01.06.07 @ 15:03
Kommentar von: Jürgen Arnold [Besucher]
gibs zu; du hast gar keine Kupplung bei ebay gekauft, du brauchts nur eine Entschuldigung, eine gebrauchte einzubauen :-))
01.06.07 @ 19:35
Kommentar von: Cockroach [Besucher]
So Kollege,

Dein Passatgelenk ist geilomat. Wieder top leise der Bock, und keine Geräusche mehr.

Heimfahrt Stressfrei.

Jetzt dann mal Grillanschweißen ;-) Felge vom Notrad VW fün 10er wurde als passend auserkoren ;-)

Bis Montag, ich denk an die Teile!
02.06.07 @ 13:14
Kommentar von: Korinther [Besucher]
Tach....
Mal ne Frage aus neugierde :-p
was sind das für Leitungen an der Sitzunterseite???

Gruß Simon
04.06.07 @ 17:13
Kommentar von: Tommy [Besucher]
ick schätze mal sitzheizung für die gelben engel
05.06.07 @ 16:15