Ein Kadett namens Emma

Emma ist ein B-Kadett und ist mir quasi zugelaufen. Inzwischen verkauft und angeblich inzwischen wieder auf der Straße.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Anfangs wars ne OdysseeAm Samstag is time to say good bye - Helfer gebraucht! »

Wie passend...

01.03.08

Permalink 08:39:50, von KLE E-Mail

Wie passend...

Heute werden wir Emma wegbringen und draußen tobt ein Sturm. Und wie heißt der Zauber da draußen? Sturmtief Emma. Kann das ein Zufall sein? Gestern habe ich schon etwas vorrangiert. Ich habe die Rollenkonstruktion nochmals überdacht und geändert. Macht doch viel mehr Sinn, wenn die Rollen schon die richtige Spur haben - umso weniger müssen wir heben. Also geändert, aber richtig gehalten hat das beim ersten Versuch nicht: Und bis ich das wieder dran hatte. Ja, ich kann auch lautstark fluchen, wenn ich alleine in der Werkstatt bin. Aber letztendlich hat es geklappt. Emma steht schon einmal mit der Schnautze Richtung Tor. Gut, daß ich das gestern Abend schon gemacht habe - hat mich bis dahin mit Umräumen den ganzen Abend gekostet (inkl. Teile in Emma einladen). Das hätte uns heute viel zu sehr aufgehalten.

Noch kein Feedback