Fusselblog - KLEs Schrauberblog

 
Im Fusselblog schreibe ich über den Aufbau meiner Autos im Fusseltuning Stil. Zudem berichte ich über Veranstaltungen, Trends, etc. rund um Oldtimer, Youngtimer und Tuning.

Auf dieser Seite seht Ihr alle Einträge dieser Seite chronologisch - unabhängig vom Projekt.

Twitter

Instagram

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

blogging tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Seiten: << 1 ... 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 ... 781 >>

09.11.05

Permalink 16:38:09, von KLE E-Mail

Kamera vergessen

Ich war gestern schrauben, hatte die Cam aber leider daheim vergessen, Bilder gibts also erst morgen. Was lag an? Nun, mal n bissi Spachtel aufgetragen und abgeschliffen. Bei den Temperaturen (ich hatte das erste mal wieder lange Unterhosen an, ich Weichei) dauert es länger, bis der Spachtel anzieht, deshalb wird jeztzt immer als erste Arbeitsschrit am Abend die Spachtel geschwungen... Natürlich habe ich die Räder probemontiert. Hinten könnten sie etwas weiter außen stehen, aber bei so ner Oldschool- Lösung is das egal nur vorne - weia... Liegen voll an den Bremszangen an - da müssen Distanzen drunter - min. 5mm vermute ich. Ich habe mal 10mm druntergeschraubt (vom 5ender "geklaut") - da laufen sie zwar frei, aber haben keine Mittellochzentrierung mehr, da die Distanzscheiben keine zusätzzliche "Verlängerung" der Mittellochzentrierung haben. Das Mittelloch liegt nich plan an der Bremsscheibe an bei den Opel-Felgen, steht ziemlich weit weg. Nun suche ich über eBay und verschiedene Kleinanzeigen nach Distanzen. Wenn wer welche rumliegen hat für Kleines - her damit! Dann habe ich die vordere Stoßstange bearbeitet. Ich habe die Fiesta-Blinker verworfen, die notwendigen Karosseriearbeiten würen ziemlich umfangreich und vor allem TÜV-Heikel geworden, weil ich die Stoßstangenaufnahmen vorne hätte ändern müssen. Da wollen die jede Schweißnaht sehen. Also Golf 1 Blinker in die Stoßstange. Die Blinbkergehäuse sind ja die selben, wie die beim Passat 32B (Vorfacelift), nur die Gläser anders. Also habe ich dis Aufnahmen für die Blinker aus dem Stahlträger einer 323B Stoßsstange geflext, angepaßt und in die Kadett Stoßstange eingeschweißt. Vorgher natürlich Löcher geflext für die Blinker. Andere Gläser sind bei eBay geordert, es gibt weiße Gläser, die orange hinterlegt sind. Schwierig zu beschreiben - sehen so aus: Vorteil: Man braucht keine orangenen Birnen, die normalen tuns.

07.11.05

Permalink 22:23:24, von KLE E-Mail

Die Montagsmaler

Ich habe heute abend meine Räder angepinselt. Dazu habe ich mir Schlauchbootffarbe besorgt. Anscheinend hat das bisher noch niemand probiert, also spielen eben meine Reifen Versuchskaninchen. Hat beim ersten mal nicht 100%ig gedeckt, morgen wird ne zweite Schicht gemalt. Jetzt sind es Hot Rod Wheels...
Permalink 22:16:39, von KLE E-Mail

Transport-Orga-Thriller

Heute Morgen kam ein Mail von Markus, der die Rücksitzbank von Mic transportieren könnte. Er hatte es erst heute im Bugnet gelesen. Und ich hatte keine Telefonnummer von Mic. Also Mails rausgeschickt und einen Foreneintrag bei der PKD gemacht, wer die Nummer hat. Um 18.00 Uhr wollte Markus bereits in Olpe sein. um 17.00 Uhr hatte ich die Teleonnummer, um 17.30 Uhr Mic am Telefon. Der mußte länger arbeiten, aber Markus auch. Sah also ganz gut aus. Wurde aber nix, weil Markus letztendlich viel länger mit seinem Projekt beschäftigt war. Um 21.30 Uhr haben wir die Sache dann abgeblasen. Schade drum, hätte klappen konnen...

06.11.05

Permalink 13:41:02, von KLE E-Mail

Behördeninnenausstattung - eine Rücksitzbank muß nach Mainz

Die Trümmer für die Innenausstattung finden sich so langsam zusammen. Es wird ein wüster Mix aus Brauntönen. Beige Seitenverkleidungen, kinderkackebraune Sporthocker blieb nur die Frage der Rücksitzbank. Die passend beziehen zu lassen, wollte ich mir sparen, aber was paßt? Nun, es gab für den 32B eine Behördenversion und die hat zumindestens Teil-Kunstledersitze. Und genau solch eine Rücksitzbank begann ich also zu suchen - und ich habe sie gefunden! ic von der Passat-Kartei hat eine über. Auf diesem Bild ist eine identische Bank, die mir als Muster diente: Die von Mic ist in einem besseren Zustand - hat er mir zumindestens versprochen ;-) Nur muß die Bank jetzt zu mir. Problem, die liegt in der Nähe von 57462 Olpe im schönen Sauerland, fast direkt an der A4/A45 Köln-Olpe, bzw. Dortmund-Gießen. Und die Bank müßte nach Mainz. Fährt einer zufällig die Strecke und hat noch soviel Platz in der Karre? N paar Aufkleber aus dem Fusselshop als Dankeschön sind obligatorisch.

04.11.05

Permalink 11:28:21, von KLE E-Mail

Die Räder sind zurück

Vorhin brachte Olli mir die Räder vorbei. Die eBay Reifen sind jetzt auf den richtigen Felgen. Fehlt nur noch die Weißwand und die HotRod-Style-Räder sind fertig. Kommen schon richtig fett - und das, obwohl das ja "nur" Stahlfelgen in 5J14 sind. Sas schöne Bett der Felgen kommt auf den Bildern irgendwie nich wirklich rüber - live sehen die besser aus. Bin schon gespannt, wie die auf dem Auto aussehen. 10mm Distanzen erlaubt mir der TÜV noch - mal sehen, wie weit die dann rauskommen. Vielleicht wirken sie ja schon ohne Distanzen.

<< 1 ... 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 ... 781 >>