Fusselblog - KLEs Schrauberblog

 
Im Fusselblog schreibe ich über den Aufbau meiner Autos im Fusseltuning Stil. Zudem berichte ich über Veranstaltungen, Trends, etc. rund um Oldtimer, Youngtimer und Tuning.

Auf dieser Seite seht Ihr alle Einträge dieser Seite chronologisch - unabhängig vom Projekt.

Twitter

Instagram

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

blogging tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Seiten: << 1 ... 763 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 ... 794 >>

05.09.05

Permalink 09:33:59, von KLE E-Mail

Grant Nationals Hockenheim

Am Wochenende war ich mit dem 5ender bei den Grant Nationals in Hockenheim. Zugegeben - das war eigentlich kein Treffen, auf das der 5ender 100%ig paßt, aber sie haben mich trotzdem auf den Platz gelassen. War ein Riesenspaß. Vor allem, weil ich auch mal mit dem Wagen über den Ring blasen konnte. "Gegner" waren aufgemotze Käfer und amerikanische V8. Gut, das Topauto auf dem Ring war der 5ender nicht. Gegen Käfer mit Fahrwerk und dicken Typ4 Motoren ist so gut, wie kein Gras gewachsen, aber dank dem ganz guten Fahrwerk und dem von unten raus ganz gut beschleunigendem Motor, gab es einige Autos, die ich innerhalb der 20 Minuten überrunden(!) konnte. Ich soll noch ein kleines Video und Bilder vom 5ender auf dem Ring gemailt bekommen, die werde ich dann hier nachliefern.

31.08.05

Permalink 16:36:37, von KLE E-Mail

Scheibenrahmen...

Am Scheibenrahmen war etwas Rost, also habe ich mal vorsichtshalber die Scheibe rausgedrückt und in die Ecke gestellt. Nun - es war auch Rost unter der Dichtung, sogar ein kleines Loch war freizulegen. Gut, daß man mal nachgesehen hat... Dabei ist mir übrigens aufgefallen, daß de Wagen definitiv schonmal (im Originalton) lackiert wurde. War so ein Lackrand rund um die Dichtung - die Scheiben waren beim Lackieren nicht draußen...
Permalink 16:30:07, von KLE E-Mail

Es wird...

So, die umgepinselten Asphaltmesser sind druff, langsam bekommt das Auto Style. Innen siehts auch inzwische etwas anders aus:
Permalink 16:20:48, von KLE E-Mail

Sauerei!

Gestern war Sven da und wollte - man glaubt es kaum - seinen Flaschenzug zurück, den er uns für den Motoreinbau geliehen hatte. Er brachte so fadenscheinige Argumente, wie er habe ein Fahrgestell, das bei ihm unter der Decke hängt, verkauft und bräuchte dafür den Flaschenzug, um das herunterzuholen. Ich werde ihn vermissen...

30.08.05

Permalink 00:06:35, von KLE E-Mail

Orchinol geht nich

Ja, eigentlich isses ja nur fürn Übergang, ABER: Ich kann doch nicht mit den Serienfelgen rumfahren. Also schnell ne Dose Mattschwarz genommen, Felgen angeblasen, mit nem Lackstift nen Zierstreifen gesetzt und Aufkleber für die Nabendeckel geplottet. So kannich die montieren, auch wenns nur 165er auf 5,5J13 sind...

<< 1 ... 763 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 ... 794 >>