Shopgelaber

Fusselshop

Ich bin ja auch der Betreiber des Fusselshop. Im Shop vertreibe ich diverses Zubehör. Von hochwertigem Zubehör, wie z.B. Faltdachbezügen vom Decohaus, über Aufkleber, Antennenbällen, kultigen Schaltknäufen bis hin zu absolutem Trash.
In diesem Blog erfahrt Ihr News aus dem Shop, Berichte/Termine von Märkten, bei denen der Fusselshop einen Stand hat und Hintergrundinfos.

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

blogging tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Seiten: << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 14 >>

27.01.10

Permalink 12:04:06, von KLE E-Mail

Große, echt geschnitzte Tikis - vielleicht demnächst beim Fusselshop?

Ich bin gerade in Verhandlungen mit einem gelernten Holzschnitzer, der seine Tikis bei mir im Fusselshop vermarkten will. Nix fürs Auto, sondern eher fürs Wohnzimmer, die Werkstatt, die Kellerbar, die Kneipe. Die Teile sind ca. 1m - 1,20m groß. Auch die Basismaterialien sind verschieden - Naturbaumstämme, aber auch z.B. alte Balken dienen ihm als Basis. Mein Problem: Die Dinger sehen alle anders aus - also einen Standardartikel kann ich nicht daraus machen. Preis wäre wohl irgendwas zwischen 200 und 250 Euro - muß das nochmal genau durchkalkulieren. z.B. ob er als Künstler nen niedrigeren Steuersatz hat etc. Was haltet Ihr von den Dingern? Verkaufbar? Würdet Ihr den Preis zahlen? Die Dinger sind individuell von einem gefertigt, der das gelernt hat.

17.11.09

Permalink 12:33:32, von KLE E-Mail

Neu im Fusselshop: Rostlack!

Link: http://www.fusselshop.de/index.php?cat=c135_Lacke-Farben.html

JA, richtig gelesen: Es gibt ihn wirklich, Lack der rostet! Man kann natürlich den Lack des Wagens abschleifen und rosten lassen, aber auf längere Sicht führt das natürlich zu Durchrostungen und damit zu TÜV Problemen. Und: Nicht alles am Auto rostet. Mit dem Lack kann man auch z.B. Plastikteile oder Edelstahlzierleisten rosten lassen. Dieser spezielle 1K Lack enthält Eisenpigmente, die NACH dem Auftrag rosten. Also bei einer Lackierung ist das Zeug erst einmal relativ Farbneutral, den Effekt war die Natur so nett, selbst zu übernehmen. Wobei man den mit Salzwasser oder nassen Tüchern beschleunigen kann. Durch den darunter liegenden alten Decklack ist das eigentliche Blech vor Durchrostungen geschützt. Nicht ganz billig, aber wenn man bedenkt, was ein Candy Effektlack z.B. kostet, ist es schon fast ein Schnapper ;-)

11.11.09

Permalink 10:44:42, von KLE E-Mail

Rennstall Schweinegrippe

Link: http://www.fusselshop.de/product_info.php?info=p1162_Rennstall-Schweinegrippe.html

Ich konnte nicht anders... Die Schweinegrippe ist ein ernstes Thema, das will ich auch garnicht bestreiten. Aber die ständige Panikmache in den Medien nervt schon. Zeit zu reagieren. Ab heute im Fusselshop: Der Rennstall Schweinegrippe Aufkleber! Eigentlich wollte ich etwas mit Schweinegrippe Tuning, Schweinegrippe Racing Team etc. machen - aber Rennstall paßte einfach am besten zum Thema...

23.10.09

Permalink 12:33:09, von KLE E-Mail

Die legendäre Ausgabe 30 des Motoraver Magazins im Fusselshop jetzt erhältlich!

Link: http://www.fusselshop.de/product_info.php?info=p1151_Motoraver-Magazin-30.html

Es hat lange gedauert. Schon vor langer Zeit versprach Helge vom Motoraver Magazin, daß es noch eine letzte Ausgabe geben wird. Die Verlagsräumlichkeiten in Hamburg hatten sie längst geräumt, viele haben die Hoffnung auf ein neues Heft aufgegeben. Das Motoraver Team hatte aber den Ehrgeiz mit einer runden Nummer aufzuhören und so arbeiteten sie im Homeoffice an der Ausgabe Nummer 30. Angekündigt war sie für Ende August, nun ist sie endlich auf dem Markt. Sie gibt es NICHT am Bahnhofskiosk, sondern nur direkt bei Motoraver oder eben bei ausgesuchten Dealern, wie dem Fusselshop. Im Fusselshop könnt Ihr das Heft zum offiziellen Ausgabepreis von 6,90 Euro bestellen. Inhalte: ++ Maschinen - Kombi Spezial ++ Art Deco District - Das vermenschlichte Auto ++ Autostory - Chevy Chevelle ++ Bang Boom Bang - Eine Zeitreise ++ Art Cars - Mit Verstand unterwegs ++ Bonneville - Speedweek 3000 ++ Raggare - Schwedens wahre Kultur ++ Modeshooting - Future World ++ String Emil - Ohne Worte ++ Nettmann - Comicheld aus Berlin ++ Echter Held - Schrotthändler Watto ++ Selbermachen - Die Abfuckprämie ++ Backseat Interview - Clutch und Rammstein ++ Filmeabend - Science Fiction Spezial ++ Hollow Skai - Die Abbey Road ++ Soundsystem - Krach fürs Autoradio ++ Race Games - Neues Männerspielzeug ++ Back to 1982 - US Cars in der Schweiz ++ Mutonia - Endzeit Apokalypse ++ Onkel Wezz - Geht an die Bar ++

05.10.09

Permalink 12:31:52, von KLE E-Mail

Der Fusselshop auf der Herbst-Veterama Mannheim 2009

Link: http://www.veterama.de

Am kommenden Wochenende (10/11. Oktober 2009) findet wieder die Herbstveterama in Mannheim statt. Die Veterama ist einer der größten, wenn nicht der größte Oldtimerteilemarkt in Deutschland. Die Veranstalter des Veteranen Marktes, den es bereits seit 1975 gibt, rechnen mit 3.000 Anbietern und 50.000 Besuchern aus ganz Europa. Eine Pflichtveranstaltung, wenn man Teile sucht. Ich werde mit einem Stand vom Fusselshop auch dabei sein. Leider habe ich mich recht spät angemeldet und Ende letzter Woche meinten die Organisatoren, daß sie mich nicht einplanen könnten. Deshalb muß ich wohl wieder einmal auf gut Glück kommenden Freitag als Nachzügler anreisen. Ein Umstand, den ich nicht besonders prickelnd finde, aber da muß ich durch. Vermutlich bekomme ich dann einen Stand in der hintersten Ecke auf Platz 10b. Da stand ich schon einmal als Nachrücker. Ich hoffe, ich vergesse nicht, den Laptop inkl. UMTS Stick mitzunehmen, dann schreibe ich Euch direkt vom Stand aus, wo ich stehe. Pinkelvetretungen sind am Stand gerne gesehen, wenn meine Konfirmandenblase wieder zuschlagen sollte &amp;#58;&amp;#46; Das Wetter, das angekündigt wurde, ist leider wieder typisches Veterama Wetter. Bitte, bitte, bitte, wetter.com - habt Euch diesmal geirrt!

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 14 >>