Shopgelaber

Fusselshop

Ich bin ja auch der Betreiber des Fusselshop. Im Shop vertreibe ich diverses Zubehör. Von hochwertigem Zubehör, wie z.B. Faltdachbezügen vom Decohaus, über Aufkleber, Antennenbällen, kultigen Schaltknäufen bis hin zu absolutem Trash.
In diesem Blog erfahrt Ihr News aus dem Shop, Berichte/Termine von Märkten, bei denen der Fusselshop einen Stand hat und Hintergrundinfos.

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

blogging tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Seiten: << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 14 >>

29.09.09

Permalink 10:01:01, von KLE E-Mail

Neue Aufkleber / Abgefahren Magazin 02/2009

Wurde mal wieder Zeit für ein paar neue Kleber im Fusselshop. Auf die gute Resonanz hin, gibts nun auch das Logo des Amerikanischen Auslegers des Autohaus Fickfroch: Fuckfrog Cars Chickenville. Ich dachte, wenn Trash, dann auch ein trashiges Logo. Soll ja dazu passen. Praktikant Alex durfte einen oft gewünschten Kleber gestalten: Sollten schon 2 Praktikanten vor ihm gestalten, kam aber bisher immer Murks raus - den finde ich so ganz passend. Und ein drittes neues Motiv wurde auch mehrmals angefragt. Ich habe privat ein T-Shirt, auf dem Rock ?n Roll steht - also irgendwie. Wollte auch einer unbedingt als Kleber. Bitteschön: Wer?s noch nicht gesehen hat: Die zweite Ausgabe des ABGEFAHREN Magazins ist raus. Themen diesmal: - Mit dem Knudsen zurück in die Zukunft: Ford Taunus - Low Budget Styling: Mercedes /8 - California Look: VW Käfer - Dirty Rotten Car: Opel Kadett B - Hopped Up. European Hot Rod Culture - Für Reisende von Rang: Opel Diplomat V8 - Im Westen nichts Neues: Trabant 601 - Nur Fliegen ist schöner: Toyota Celica Supra - Sightseeing Rüsselsheim: 1. Ascona A/B IG Deutschland Ausgabe 1 ist natürlich weiterhin erhältlich, wer eine komplette Sammlung haben will.

06.08.09

Permalink 09:37:23, von KLE E-Mail

Das neue Abgefahren Magazin - erhältlich im Fusselshop

Link: http://www.fusselshop.de/index.php?cat=c131_Abgefahren-Magazin.html

Es gibt ein neues Magazin in der bunten Zeitschriftenwelt: Das Abgefahren Magazin. Hinter dem Magazin steckt kein Verlag sondern eher der Idealismus eines kleinen Teams, die das in Eigenregie und fast komplett ohne Werbung aus dem Boden gestampft haben. Thema sind Old- und Youngtimer hauptsächlich aus deutschen Landen und deren Fahrer. Kein zu technisches Magazin, eher Lifestyle mit schönen Fotos. Themen des ersten Heftes sind u.a.: * Mercedes 300 SEL AMG * Bedford Blitz * Mit dem VW Käfer zum Nordkapp * Steht ein Manta vor der Uni * Motown Detroit Das Heft ist im Querformat gedruckt, was ein Panoramaminiposter in der Heftmitte ergibt. In der ersten Ausgabe mit Opel Commodore im Renntrimm und mit einem 6er BMW Coup?. Preis pro Heft: 3,50 Euro. Mit dem Abgefahren Magazin betritt der Fusselshop mal wieder Neuland. Aber ich denke, es ist eine sinnvolle Erweiterung des Sortiments. Das ist das erste Druckwerk in meinem Sortiment. Das will ich gerne ausbauen. Du gibst ein independent Magazin heraus? Verlegst Du dein eigenes Buch? Dann laßt uns über die Konditionen reden...

15.07.09

Permalink 09:32:15, von KLE E-Mail

Kleines Basisisortiment des Fusselshops jetzt bei der PS Service Garage erhältlich...

Die PS Service Garage in Steinbach/Ts. nähe Frankfurt ist eigentlich eine Selbsthilfewerkstatt. Eigentlich deshalb, weil der Pascal, der das ganze betreibt, noch mehr Dienstleistungen anbietet. Und auch was da in und um die Werkstatt rumsteht ist nicht ganz die Norm. Natürlich kann man dort hinfahren, um seinen Golf 2 zu reparieren, aber die meisten Autos, die da rumstehen, haben verdammt große Motoren und XXL Format. Bei Pascal schraubt nicht nur ein V8-Schrauber. Liegt wahrscheinlich auch daran, daß Pascal selbst ambitionierter V8 Treiber ist und mit entsprechendem Fachwissen weiterhelfen kann. Ich hab leider keine eigenen Fotos gemacht, als ich letzthin mal bei ihm war, deshalb mußte ich ein paar aus dem Netz "zusammenklauen". Pascal versucht das Ganze immer weiter zum Scenetreffpunkt auszuweiten. So soll sich dort z.B. auch ein Tätowierer ansiedeln. Und seit gestern kann man bei ihm aus einem Basissortiment des Fusselshops einkaufen.
- Fuzzy Dices - 76er Antennebälle - ein wenig Tiki Stuff - Feinstaubplaketten/Abwrackprotestkleber - Pornstyle Lufterfrischer - Ventilkappen
Das Ganze ist quasi ein Versuchsballon. Wenn es läuft, werden wir das Sortiment, was man bei ihm erhalten kann, erweitern. Mehr Infos über die PS Service Garage findet Ihr auf ihrer Homepage oder auch bei MySpace. Die Adresse:
PS Service Garage - Mietwerkstatt Pascal Sali?ti Industriestrasse 5 61449 Steinbach/Ts. Telefon: 06171 - 92 99 040

15.06.09

Permalink 10:11:06, von KLE E-Mail

Was soll die nächste Postkarte werden?

Ich lege ja jeder Fusselshop Bestellung eine Postkarte bei. Derzeit gibts von mir zwei verschiedene: Nun, ich hab noch einige, aber so langsam werden es doch deutlich weniger von beiden Motiven. Und ich will sie nicht bis zur letzten Karte herausgeben, damit ich noch ne Karte von den ersten Motiven rausgeben kann, wenn einer die will. Also Zeit, sich Gedanken zu machen, welches Motiv die nächste Karte sein wird. Stumpf nachdrucken lassen, wollte ich die nicht. Was meint Ihr? Es sollte schon ein Bild aus meinem Fuhrpark sein. Meine Karren als Motive für den Shop, Monsterbacke hat Postkarten von seinem HotWheels Bus als Werbepostkarte für das Decohaus. Ich hätte ja noch ein paar Motive vom Photoshooting damals. Mein Favorit ist dieses hier vom Goldfinger: Aber der Goldfinger is ja nicht wirklich gefusselt. Obwohl - der Karostreifen is ja aus dem Shop. Der Buckelvolvo paßt meiner Meinung nach auch nicht 100% ins Konzept. Obwohl ich das Bild mag. Vielleicht dieses hier vom 5ender? Vielleicht mache ich auch ne Montage. Mal sehen. Habt Ihr irgendein ganz anderes Lieblingsbild aus dem Blog, das als Postkarte taugen würde? Bin auf Euere Vorschläge gespannt...

10.05.09

Permalink 18:03:49, von KLE E-Mail

Piraten!

Ich mußte temporär einige Sorten der Fuzzy Dices aus dem Programm des Fusselshops nehmen. Grund: Ich bekomme einfach keinen Nachschub zu vernünftigen Preisen her. Die Firma, die milch über einen Zwischenhändler beliefert importiert derzeit nur noch kleinere Mengen nach Europa. Klingt erst einmal unlogisch, denn Fuzzy Dices gehn irgendwie immer. Sie haben den Kultstatus nicht eingebüßt. Was ist also los? Der Grund klingt schon fast absurd, ist er aber nicht: Piraten. Die Meldungen von diversen Piratenüberfällen gingen und gehen ja durch die Presse. Und Piraten lesen sicherlich keine Ladelisten, bevor sie ein Schiff kapern. Aber offenbar waren auch Schiffe mit solchen Waren an Board von den Überfällen dabei, so daß sich die Importeuer derzeit etwas zurückhalten, was den Warenimport aus Asien angeht. Und das Schiff ist nun mal der günstigste Transportweg für diese Sachen, durch das große Volumen im Verhältnis zum Gewicht, lohnt es nicht die Ware per Flugzeug einzufliegen. Ich dachte nie, daß diese Piratenüberfälle irgendwann einmal Einfluß auf mein Leben haben könnten...

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 14 >>