Shopgelaber

Fusselshop

Ich bin ja auch der Betreiber des Fusselshop. Im Shop vertreibe ich diverses Zubehör. Von hochwertigem Zubehör, wie z.B. Faltdachbezügen vom Decohaus, über Aufkleber, Antennenbällen, kultigen Schaltknäufen bis hin zu absolutem Trash.
In diesem Blog erfahrt Ihr News aus dem Shop, Berichte/Termine von Märkten, bei denen der Fusselshop einen Stand hat und Hintergrundinfos.

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

blogging tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Seiten: << 1 ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >>

30.04.09

Permalink 01:38:10, von KLE E-Mail

Besucht unseren Verkaufsstand auf dem Maikäfertreffen 2009!

Am Freitag ist es wieder so weit: In Hannover findet das traditionelle Maikäfertreffen statt und bei diesem Treffen gibt es wohl den größten Teilemarkt speziell für Käfer und Co. Monsterbacke und ich werden da auch einen Verkaufsstand haben, an dem wir sowohl Waren aus unserem Sortiment, als auch Teile aus unserem privaten Fundus verhökern werden. Ihr findet uns in der ersten Reihe des privaten Marktes (Parkplatz Ost 11) beim Bugnet. Wer uns nicht erkennt - hinterm Stand steht meine Leiche und vermutlich Peters HotWheels-Bus gelber Omega, gegenüber das 32BQP. Wir freuen uns auf Euch!

29.04.09

Permalink 08:53:06, von KLE E-Mail

Gestern dann endlich Klopapierhut TV

Es ist aufmerksamen Lesern des Fuselblogs zu verdanken, daß ich mitbekommen habe, daß gestern bei Galileo der Beitrag "die spießigsten Auto Gadgets" gelaufen ist. Der mir mitgeteilte Sendetermin war ein Flop damals. Diesmal wurde ich nicht von der Produktionsgesellschaft informiert. Nicht lange, aber es waren Fusselshop Produkte im TV:
[video:youtube:YveQyZe-rRc]
Klar, der Verriß war vorprogrammiert, aber ich find den garnicht so schlimm. Immerhin wird es als "niedlich" und als "Gag" bezeichnet. Und: Auf der Pro7 Homepage wird der Fusselshop als Bezugsquelle genannt. Glaube aber kaum, daß das die Verkaufszahlen explodieren läßt...
Nachtrag: Inzwischen ist die komplette Folge Galileo auf der Pro7 Homepage anzusehen: http://www.prosieben.de/video/clip/2931/galileo-vom-28-april-2009

20.04.09

Permalink 09:56:52, von KLE E-Mail

Die Abwrackprämie Protestaufkleber sind da!

Eben stand der Paketbote vor der Tür mit dem lang erwarteten Paket. Die Kleber sind da und ab sofort im www.fusselshop.de zu bestellen! Preis: Stück 1,50 Euro, 6er Sparpack 7,50 Euro. Leider nicht mehr rechtzeitig zur Veterama fertig geworden - der eine Arbeitstag. Naja, is passiert, aber jetzt gibts ihn wenigstens im Shop - und ja, aufs Maikäfertreffen bringe ich ihn natürlich auch mit...

14.04.09

Permalink 13:20:58, von KLE E-Mail

Der Fusselshop auf der Frühjahres-Veterama Ludwigshafen 2009

Am kommenden Wochenende (18./19.04.2009) findet in Ludwigshafen wieder traditionell die Frühjahres Veterama statt. Ich habe mich entschieden, wieder einen Stand vom Fusselshop zu machen. Ihr findet mich im Freigelände auf Stand FG 705 direkt hinter dem Futterzelt. Wenn ich Euch mit gierigen Augen ansehen sollte, liegt das dann daran, daß ich im Duft der Frittenbude meinen Stand habe... Ich habe natürlich nicht mein ganzes Sortiment dabei, aber wer was braucht und bei der Vet ist, kann auch vorbestellen. Gerne könnt ihr aber auch zu einem Schwatz vorbeikommen - ich bin aber alleine am Stand und der Verkauf geht natürlich vor. Kann auch sein, daß ich Besucher einspanne, wenn ich mal auf Toilette muß ;-) Voraussichtlich wird mein nächster Abwrackprämie Aufkleber leider bis dahin nicht von der Druckerei geliefert werden. Bestellt ist er aber. Vielleicht habe ich trotzdem Glück - wenn nicht, gibts den demnächst im Shop. Preis wird voraussichtlich 1,50 Euro/Kleber bzw. 7,50 Euro für 6 Stück sein.

19.03.09

Permalink 14:29:02, von KLE E-Mail

Praktikum im Fusselshop und der 907 media GmbH

Für, die, die es nicht wissen: Es ist möglich, bei mir ein Praktikum zu machen. Was bedeutet das? Vielleicht wissens nicht alle, meine Büroräumlichkeiten beherbergen 2 Firmen: Die 907media GmbH, eine Grafikagentur und den Fusselshop. Der Übergang zwischen beiden Firmen ist fließend. Die 907media ist eine Grafikagentur /Werbeagentur, ich bin ja studierter Grafiker. Wir betreuen Kunden aus den verschiedensten Bereichen. Schwerpunkt sind Firmen aus dem Börsenumfeld, so habe ich z.B. letzthin Handouts, Plakate etc. für die Anlegermesse in Frankfurt dieses Wochenende gestaltet. Ab und an hat man aber auch Bonbons, wie die Flyer, Plakate etc. für eine Modenschau in Frankfurt: Am Rande vermerkt: Beide Veranstaltungen sind öffentlich und können gerne besucht werden. Zur Modenschau gibt es leider keine Homepage, ich kann die Veranstaltung trotzdem empfehlen. Veranstalter ist Christina Claussen Modedesign in Frankfurt, Musikantenweg 80, Tel. 069/46994436. Der Fusselshop sollte hier weitläufig bekannt sein. Ein Praktikum bietet Einblicke in die Arbeit beider Firmen. So arbeitet ein Praktikant graphisch für beide Firmen. Grafiken erstellen für die Agentur, genau wie Aufkleber gestalten für den Shop, Aufkleber entgittern gehört natürlich genauso dazu, wie online-Recherchen für beide Firmen. Meine Praktikanten haben sich bisher nie beschwert, daß sie hier nichts gelernt haben. Ich gebe Einweisungen in Grafikprogramme, man lernt z.B. bei mir Vektorisieren, also wie man aus einem Foto eine Vektorgrafik macht, die man plotten kann etc. Meine Praktikanten - ich nehme immer nur einen - hat dabei seinen eigenen Grafik Arbeitsrechner. Hier wäre von klarem Vorteil, wenn etwas Computer Grundwissen vorhanden ist. Und etwas grafisches Talent wäre auch nicht schlecht... Ein Praktikum sollte immer ein Geben und Nehmen sein. Sprich, ich will auch einen Nutzen davon haben. Wieviel Zeit ich habe, um mich um den Praktikanten zu kümmern, hängt von der sehr wechselhaften Auftragslage ab. Wenn jemand Interesse hat, ein Praktikum hier zu machen, kann mich gerne kontaktieren. Mindestdauer sollte 3 Wochen sein und - ich mache da kein Geheimnis draus - ich kann leider den Praktikanten nichts bezahlen. Ach ja - und das Büro ist in 55116 Mainz...

<< 1 ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >>