Teile gesucht!

Wir haben noch nicht alle Teile für das Projekt zusammen. Und natürlich sollen diese Teile möglichst günstig zusammengetragen werden. Wir würden uns auch über den einen oder anderen Sponsor freuen, den wir auf dem Auto verewigen würden...

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

blogging tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


15.11.13

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Suche interessantes Holz

Weinkisten

Es ist noch lange hin, aber wenn man es akut sucht, wird’s meist teuer. Deshalb fange ich jetzt schon einmal an zu suchen.

Ich will die Türverkleidungen aus einem Patchwork von bedruckten/geprägten/eingebrannten oder anders gestalteten Holzstücken bauen. Und da eignen sich z.B. Weinkisten oder Obstkisten. Egal, ob richtig massive Kisten, oder windiges Supermarktgelumpe. Die Kisten können ruhig kaputt sein, ich brauche nur das beschriftete Brett. Es können auch hölzerne Verpackungen von Süßigkeiten sein, von Schnaps, von Damenhygieneartikeln, von Drogen...

Zigarrenkisten kann man auch zerlegen.

Zigarrenkiste

Diesen Deckel einer Biergeschenkbox habe ich schon:

Geschenkbox

Aber es gehen auch andere Dinge, die eine Holzgrundplatte haben. So sammle ich in meinem Bad Betende Hände von Albrecht Dürer. Furchtbarer Kitsch. Aber genau so trashiges Material sollte dazwischen sein. Da werde ich wohl 2, 3 davon opfern.

Betende Hände Albrecht Dürer

Ich würde sogar so Dinge dazwischen packen wie brandgemalte Brettchen - auch gebraucht:

Brett

Ums etwas einzugrenzen: Es muss als Holz erkennbar sein, also keine komplett übermalte Fläche, nicht zu groß, weil sonst die Patchwork Struktur nicht rauskommt und rechteckig zuschneidbar. Eine Mischung aus geilen alten Fundstücken und unterirdischem Unfug wäre das Optimum. Möglichst keine Wiederholung. Ich bin ja detailverliebt. Letztendlich soll das so ein Bild ergeben, bei dem man gerne davor verweilt und die witzigen Details sucht. Nur Weinkistenfrontbretter wären mir VIEL zu langweilig. Das wäre nicht KLE Style.

Ich fange gerade erst an zu sammeln, denke einiges werde ich selbst finden. Werde mal Flohmärkte, Supermärkte und Winzer abklappern. Wer sich aber auf den Türverkleidungen verewigen will, ich bin für Spenden offen...


Nachtrag 14:30 Uhr:

Da Anfragen kamen: Wenn jemand seine persönlichen Grüße, Linktipps etc mit einem Lötkolben etc. in einen Rest Sperrholz oder dünnes Brett brennen will, das geht auch. Details erfahrt Ihr in diesem Beitrag.

05.07.09

Permalink 11:58:00, von KLE E-Mail

Suche immer mal wieder einen Schlachtfahrzeug Passat Typ 32/33

Wer den Fusselblog kennt, weiß, daß ich gerne mit Fundus schraube. Dieser rekrutiert sich hauptsächlich durch Schlachtfahrzeuge und zwischendurch schlachte ich ganz gerne einen Wagen.

Ich habe keine Not, aber wenn mal jemand was stehen hat, bei dem der Restaurierungsaufwand zu groß ist - bitte melden. Auch wenn jemand irgendwo einen rumstehen sieht, der weg soll. Ich bin nicht bereit, Mondpreise zu zahlen. Ein Schlachter ist ein Schlachter und es muß sich rechnen. Bevorzugt sind natürlich möglichst komplette Fahrzeuge, am liebsten nicht weit von Mainz entfernt. Ich fahr auch schon einmal weiter, muß aber eben die Transportkosten mit einrechnen...

03.10.06

Permalink 13:00:00, von KLE E-Mail

Suche 2Säulen-Hebebühne

So gut, wie die auf dem Bild, muß sie sicherlich nicht aussehen.

Ich sag einfach: Hauptsache, sie funktioniert, aussehen kann sie wie Hund. Nur günstig muß sie sein. Abbau möglich - dann wüßte ich gleich, wie was zusammengehört. Ich schreib jetzt lieber nicht, was ich ausgeben würde - denn dann kostet die billigste Hebebühne genau diesen Preis ;-)

06.01.05

Permalink 13:14:00, von KLE E-Mail

Bleche gesucht!

Zum einen brauchen wir wahrscheinlich (noch nicht sicher, eheme es aber auf jeden Fall ab evtl. für andere Projekte) Lochbleche, keine zu kleinen Stücke, sollten schon etwas größer sein (ab 30x30cm) und keine zu kleine Löcher haben, daß anständig Luft durchgeht. Ob das jetzt Industrieware ist, oder irgendwelche Möbelreasste ist vollkommen egal. Zudem brauchen wir Bleche mit eigepreßten Louvers (Luftschlitze) - siehe Bild:

Das können Türen von Travogehäusen sein etc - sollten aber schon nicht nur 3 gepreßte Schlitze haben. Wenn jemand noch Vierkantrohr rumfliegen hat - auch das können wir gebrauchen - Stücke ab 30 cm....