Innenraum trockenlegen…

Ganz ehrlich – so lecker riecht der Vari im Innenraum nicht, da riechts ziemlich faul. Der Teppich war naß. Ich hab mal gecheckt, woran das liegt. Nun, die Dämmung unterm Teppich war voll mit Wasser gezogen. Ein Rostförderer hoch zehn. Raus mit dem Rotz!

Und dann die Sauna angeschaltet. Ich hab nen Heizlüfter ins Auto gestellt und jetzt schon 2 Abende durchheizen lassen. Dabei nur ein Fenster einen Spalt offen, daß es auch richtig durchheizt. Langsam is alles trocken.

Der Gestank hat stark nachgelassen. Nu steht eine Dose Kaffeepulver offen im Innenraum. Das bindet den Geruch. Wär doch gelacht, wenn ich den nich rausbekomme…

Share:

2 thoughts on “Innenraum trockenlegen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.