Materialbeschaffung für meinen Rollator Vers. 2.0

Dafür hat Darwin die Evolution nicht erfunden, daß ich 2 Jahre hintereinander mit einem unveränderten Rollator beim Flashmob auftauche. Mein Rollator basiert ja auf einem gekürzten Einkaufswagen und was daran wirklich nervt, sind die klappernden originalen Vorderräder. Nur mit was ersetzen? Sie sollen mitlenkend sein, damit man auch enge Kurven fahren kann. „Echte“ Rollator Räder wären gut. Deshalb ist es gut, daß der Rollator von Molly, dem Hauptveranstalter des Flashmobs die letzte Aktion nicht überlebt hat.

Schlacht-Rollator

Also bin ich da gestern dort vorbeigefahren. Er will selbst noch einige Teile abbauen, die Rollen brauchte er aber nicht. Da ich die Lager mit brauche, haben wir einfach den vorderen Teil abgesägt.

Schlacht-Rollator

Da kann ich jetzt die Rollen samt Lagern herausfiletieren.

Schlacht Rollator

Vollgummireifen, lenkbar – das sollte taugen. Diese Woche fange ich wohl mit dem Umbau an, hinten bekommt er auch andere Räder. Irgendwie sind 185/70/13 nicht wirklich standesgemäß. Hoffentlich wird er nicht zu breit für den Gehsteig…

Share:

10 thoughts on “Materialbeschaffung für meinen Rollator Vers. 2.0

  1. Yeah, ich freu mich!
    Vorallem darauf, das wieder ältere Leute, die tatsächlich auf einen Rollator angewiesen sind, sich bei uns einklinken und nen lustigen Nachmittag bei dieser, wie Gerfried findet, geschmacklosen Tätigkeit, teilnehmen!!!

  2. Laßt Gerfried schreiben, was er will. Don´t feed the Trolls. Gerfried liest den Blog hier nur, um zu lästern. Auch ein Hobby und wir machen uns ja nicht über Randgruppen lustig.

    Bin gespannt, ob bnoob aus dem Fusselforum mitfährt. Der ist leider auf seinen Rollstuhl angewiesen und bringt, wenn er kommt, seinen Rollator mit…

  3. Ich komme auf die eine oder andere Weise, ist ja Ehrensache 😀

    @Gerfried: Ich finde es nicht geschmacklos, und ich muss es wissen.
    [Bist du etwa mulhacen oder wie der hieß?^^]

  4. „Irgendwie sind 185/70/13 nicht wirklich standesgemäß. Hoffentlich wird er nicht zu breit für den Gehsteig…“

    Ach, haste nu Verwendung für die Camaro-Pellen vom diesjährigen Aprilscherz?

  5. Wieso Troll? Er hat Kritik geäußert.Punkt.
    Damit muss man, egal welche Aktion man startet, immer rechnen und umgehen können.Kein Grund abfällig zu werden.
    Aber was im Forum nicht funktioniert, kann im Blog auch nicht funktionieren.

  6. Soll ich nen Kumpel fragen ob er Dir seine Mattig 13 x 15 mit 345/50 R15 leiht? *g*

    DAS wäre zu breit für den Gehsteig…und sicher auch etwas um Deine kleinen Vorderrädchen richtig zu überfordern. *lol*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.