Neues von den Türverkleidungen

Gestern kam wieder ein Holzstück für die Türverkleidungen an. So langsam sollte ich mal eine Türverkleidung bauen, genug Material ist da – evtl. auch schon für beide Türen. Kann ich derzeit noch nicht so abschätzen. Schließlich hat man Verschnitt etc. Das wird noch ein großes Puzzeln.

Der Neuzugang ist von Phil.

Killerwal

Das Besondere daran, außer, dass das Ding wirklich mit viel Liebe zum Detail gemacht ist, dass die Entstehung in einem anderen Blog dokumentiert ist. Dabei ist Killerwal gar kein Autoblog, sondern ein Reiseblog. Damit erreicht das Projekt auch etwas Aufmerksamkeit bei Leuten, die sich normalerweise nicht mit dem Thema Altauto beschäftigen.

Mein Dank gilt Phil für den doppelten Support!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.