Neues von der Votingfront – jetzt wird?s eng!

Samstag erschien ein Zeitungsartikel in der Mainzer Rheinzeitung. Später als erwartet – das Interview dazu fand über eine Woche zuvor statt.

Für meinen Geschmack VIEL zu viel Kaffeelöffel und viel zu wenig Autos. Das könnte man noch verkraften – aber die haben keine URL abgedruckt. Der Joker ist also für die Füße leider. Nice to have aber ohne jeglichen Nutzen.

Ich hielt sehr lange den 1. Platz aber jetzt bin ich auf den dritten Platz abgerutscht – das wird knapp! Zu mindestens ein Platz Sicherheit wäre schon gut. Vom Dritten kann man noch in letzter Sekunde abrutschen und dann war der ganze Wirbel für die Katz!

Deshalb erweitern wir jetzt die Strategie. Thomas Senn, Motojournalist und derzeit auf Platz 5 kontaktierte mich und bot eine neue Strategie an – ich nenne es die Zweitstimmenregelung.

Zweitstimmenregelung

Wir rufen unsere Wähler jetzt beide auf, für uns beide zu stimmen. Also seine Wähler stimmen auch für mich und ich will Euch bitten, auch für ihn zu stimmen.

Mein Profil:
http://tvtotal.prosieben.de/tvtotal/community/forum/account.php?u=428141

sennsations Profil:
http://tvtotal.prosieben.de/tvtotal/community/forum/account.php?u=461975

Auch wenn wir das als legales Mittel einschätzen, wollen wir Trittbrettfahrer verhindern. Deshalb wollen wir das nicht so breit treten, Ihr könnt gerne kommentieren, aber vermeidet Hinweise auf das Zweitstimmenabkommen.

Thomas schreibt übrigens u.a. für die Oldtimer Praxis. Evtl. kommt über diese Connection auch noch etwas über die Werkstatthölle in das Magazin – wir können gespannt sein!

Aber nicht vergessen – für uns beide voten, voten, voten. Jede Stimme zählt! Es geht nur noch bis Mittwoch – den genauen Termin der Schließung des virtuellen Wahllokals gibt Brainpool/Pro7 leider nicht bekannt…

Es muß doch zu schaffen sein!

Share:

3 thoughts on “Neues von der Votingfront – jetzt wird?s eng!

  1. Moin,

    na, ob der gute Hein das hinbekommt? ZWEI Stimmen pro Tag? 🙂
    Jau, neben Dir ist T. Senn der einzige Mensch beid er Veranstaltung, den ich wenigstens virtuell kenne, schließlich bin ich langjähriger Oldtimer Markt und Praxis Genießer 🙂

    Gruß Andreas (ab sofort mit Zweitstimme)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.