Save the Date/Einladung: Hallengrillen Zwanzigneunzehn

Nach einem Jahr Pause werde ich dieses Jahr wieder ein Hallengrillen veranstalten. Ich habe jetzt den Termin festgelegt: 20. Juli 2019.

Wie läuft das ab? Alle Freunde, Bekannte, aber auch Blogleser, die ich bisher noch nicht kannte, sind eingeladen vorbeizukommen. Den Schrauberkumpel, den Partner/die Partnerin, den Nachwuchs, den Hund mitbringen ist kein Problem, aber denkt dran bei Kindern und Hunden: In einer Chaoswerkstatt gibt es genug Möglichkeiten sich zu verletzen. Ich stelle einen großen Grill, Besteck, Pappteller, eine Kaffeemaschine steht auch rum, wahrscheinlich hole ich ein paar Baguettes – Getränke und Grillwaren/Essen selber mitbringen. So ist es egal, ob 15 oder 150 Leute kommen.

Jeder passt ein wenig auf, dass nix wegkommt, dann gibt´s das auch im nächsten Jahr. Dass es in einer Werkstatt nicht sauber zugeht, sollte klar sein.

Auf Wunsch können wir auch was Schrauben, muss aber nicht. Auch Teileverkäufe/Tauschaktionen etc. sind möglich. Liegen ja genufg Teile rum.

Ich öffne die Werkstatt um 14 Uhr, wer da ist ist da. So ab 18 Uhr feuern wir den Grill an. Parkplätze gibt es keine eigentlich, pennen irgendwo in der Ecke (Werkstattboden!) möglich.

Wo ist das? Nun, Adressen von Hobbywerkstätte veröffentlicht man nicht. Es ist im Umkreis von Mainz. Genaue Adresse gibt es per Mail an die, die es nicht wissen.

Bin mal gespannt, welche Runde dieses Jahr zusammenkommt – ich freu mich auch Euch!

Zum Hallengrillen habe ich auch eine Facebook Veranstaltung angelegt, für alle die, die sich da gerne anmelden.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.