Schlachtung am lebendigen Leib ;-)

Am 30.12.2005 wurde ich mit dem Bock doch tatsächlich von der Polizei rausgezogen – von der Autobahn!

Der Polizist meinte, ich sei es doch sicherlich gewohnt, mit dem Auto kontrolliert zu werden – Frechheit…

Am Samstag, den 07.01. werden wir anfangen den Bock zu schlachten. Er war ja eh als Teileträger für das Coup? gedacht. Das heißt – eigentlich habe ich schon angefangen, ihn zu schlachten. Mittelkonsole z.B. fehlt schon, aber es geht auch ohne 😉

Bonbondosen eignen sich hervorragend als Aschenbecherersatz…

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.