Streifenhörnchen äh Streifenstängchen

Gestern war wieder etwas Lack an der Reihe. Das hintere Seitenteil, damit ich die hintere Stoßstange wieder ordentlich montieren kann. Also erst mal Blech anwärmen bei den Temperaturen.

Während das warm wurde, habe ich mal Werbung platziert, langsam hatter ja ne Werbewirkung.

Ich weiß die Unordnung im Kofferraum. Äh, das is ne Kunstinstallation.

Dann ging?s ans Lackieren, einmal zeltgau bitte! Und wieder die Heizlüfter dran.

Da ich die hintere Stoßstange eh ab hatte, hab ich mich endlich mal um sie gekümmert. Da fehlte ja die Stoßleiste. Ich hatte mit dem Gedanken gespielt, da ein Profil eines Fahrradreifens aufzunieten. Aber das war ja nicht Flugzeug/Army. Ich kam auf die Idee mit Warnband. Gibt?s auch auf der Rolle, aber dafür, daß das nicht 100% paßt sind mit 15 Euro für ne Rolle zu viel. Aber ich hab ja nen Schneidplotter. Also habe ich zuerst nen schwarzen Streifen geklebt und dann geplottete gelb Parallelogramme.

Und nach dem Bekleben habe ich die Stange noch poliert, sie hatte bei dem Salz schon etwas Rost angesetzt – wehret den Anfängen…

Montiert habe ich die Stange natürlich auch noch.

Der Arsch is damit so ziemlich fertig. Aber wahrscheinlich fallen mir auch dafür noch n paar schräge Ideen ein. Machen wir aber erst mal den Rest noch grau, wenner gepierct ist.

Share:

12 thoughts on “Streifenhörnchen äh Streifenstängchen

  1. Dafür daß die Karre eher zufällig zugelaufen ist, ist das inzwischen ein echt geiles Projekt.
    Gibt es schon schräge Gestaltungspläne für innen ? Irgendwelche Fluginstrumente wie Höhenmesser oder so ?
    Und ins Dach muß unbedingt eine Sollbruchstelle für den Schleudersitz 🙂

  2. Hi KLE…

    Sehr geile Idee mit dem ploierten Chrom und dem Warntape…. das ist ein 1A Jagdbomberlook…

    Hab es mir nicht verkneifen können auch noch mal im Photoshop ne weitere Idee für dein Heck auszuprobieren.. ; )


    Anmelrkung von KLE: Ich konnte es mir nicht verkneifen, sein Mail in den Kommentar zu kopieren:

    „Einfach den Blinker an den Heckleuchten mit nem Metalstreifen verkleben und Golf Blinker in weiß oder schwarz in der Stoßstange versenken….

    Das Rückfahrlicht rot tönen und ein externes neben deiner Hängerkupplung montieren…

    Ach ja… und dann hab ich dir boch deinen Scheibenwischer weggecleant… (Du meintest ja du stehst auf fette Heckansichten…)“

  3. Wie, Du hast die Stange poliert? Das kann man auch ganz anders interpretieren….
    Aber im Ernst: Wenn Du jetzt schon die Stoßstange polierst, wirst Du am Ende noch so’ne Show and Shine bling bling Karre draus machen? Schon einen Spiegel für die Innenseite der Motorhaube geordert?
    Verwirrte Grüße Andreas

  4. @cmk
    Das haut von den Größenverhältnissen nicht hin, entweder wäre es proportional zu klein, oder zu nahe am Haifischmaul…

    @Torino72
    Das is ein heikles Thema, das Du da anfängst. Rückleuchten abändern ist nicht so einfach und das meine ich nicht von der technik her, sondern von der Zulassung. Zudem finde ich Blinker in der Stoßstange hinten wirkt immer so, als ob man versehentlich ne vordere Stoßstange hinten montiert hast.
    Heckscheibenwischer bleibt – der macht bei nem Kombi nunmal wirklich Sinn…

    @toby
    Mir gefällts und das is das wichtigste – aber wie Du nen Stahlgürtelreifen plan auflegen willst auf die Stoßstange würde mich schon interessieren – das Zeug ist wahnsinnig störrisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.