Umzug so halb vollzogen

Ja, es ist soweit – der „neue“ Blog ist online. Nach einer langen Nachtschicht läuft es und alle Beiträge und Kommentare sind mit umgezogen. War eine harte Nachtschicht zusammen mit Daniel alias bnoob, dem mein großer Dank gilt.

Wieso plötzlich eine .com Domain? Keine Angst, das funktioniert demnäxt auch wieder unter der .de Domain, die muss aber auf den neuen Server umgezogen werden.

Noch ist nicht alles, wie ich es haben will, ich werde die nächsten Tage weiter daran arbeiten.

Ich bin gerne für Kritik offen. Der Fusselblog ist nach wie vor keine Demokratie, aber wenn vernünftige Vorschläge kommen…

Share:

8 thoughts on “Umzug so halb vollzogen

    1. Das mit den Bildern wird bei den nächsten Beiträgen kommen. Bei den alten Beiträgen ist die Größe hinterlegt, das da nachzuarbeiten wäre viel zu viel Aufwand. Aber zurkünftig werde ich die Bilder größer hochladen, damit man sie auch größer ansehen kann. Das ist jetzt möglich. Bei diesem einen Beitrag habe ich es schon einmal realisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.