Wer hat mir denn gestern die Zeit geklaut?

Irgendwie war ich gestern abend bei Feierabend enttäuscht, wie wenig passiert ist. Könnte vielleicht- und das soll kein Vorwurf sein – daran liegen, daß der Tony bei mir in der Halle eine Antriebswelle seiner Alltagsschlampe gerichtet hat. Da hatte sich ein Gelenk verabschiedet, höchstwahrscheinlich deshalb, weil er bei ATU die Manschette wechseln lies und die vergessen hatten, Fett aufzufüllen. Ich habe ihm eine aus meinem Fundus gegeben. Er hat einen Golf 3 und das Gelenk von einem Passat 35i paßte. Nur Manschette brauchte er eine neue. Also fuhren wir zur Tanke. In dem Ort, in dem ich schraube, gibts zwar keinen Baumarkt, es gibt aber eine Tankstelle mit Autozubehör. Und mit etwas Überredungsarbeit durften wir die Achsmannschette raussuchen – es war nur ein Tankwart da. Tonys Auto wieder leise, Tony glücklich.

Ich hab paralell die Sitzkonsole für den Fahrersitz fertiggebraten.

Hocker sind drin. Na also:

Was ich übersehen hatte: Auch bei dem Sportsitz is eine Wange am Sack. Aber Glück im Unglück: Das ist so kaputt, daß der Metallbügel nicht auf den Oberschenkel drückt. Also fahrbar. Mal bei Gelegenheit richten.

Die Federbeine sind trocken. Gleich mal probiert, ob die rebound-Dämpfer gut für die tiefsten Federn sind. Sie sind es:

Zusammenbauen werde ich die Federbeine aber mit Teilen der originalen Federbeine, die derzeit verbaut sind. Die sind besser, als die, die ich aufgearbeitet hatte. Der Vorbesitzer hat den Wagen wirklich vorbildlich gewartet und gepflegt…

Heute sitze ich im Büro unwd warte auf die Paketboten. 2 waren schon da – DPD und GLS. Eingetroffen sind neue Bremsschläuche und ein Paket mit Ware für den Fusselshop. Was fehlt ist die Kupplung. Ohne die kann ich den Motor nicht einbauen. Scheiße, die Zeit wird immer knapper…

Share:

6 thoughts on “Wer hat mir denn gestern die Zeit geklaut?

  1. wenn die Kupplung bis Montag nich da ist, dann wird ne gebrauchte verbaut – bis zum Passattreffen hält die sicher, wollte aber für die kommenden Jahre erst einmal Ruhe haben…

  2. So Kollege,

    Dein Passatgelenk ist geilomat. Wieder top leise der Bock, und keine Geräusche mehr.

    Heimfahrt Stressfrei.

    Jetzt dann mal Grillanschweißen 😉 Felge vom Notrad VW fün 10er wurde als passend auserkoren 😉

    Bis Montag, ich denk an die Teile!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.